01.02.2018 erstellt von Ute Gäde

Appell: Mut zur Vielfalt

Appell des PARITÄTISCHEN Gesamtverbandes und zahlreichen anderen Organisationen an die Koalititonsparteien

Der PARITÄTISCHE Gesamtverband hat am 30. Januar, gemeinsam mit zahlreichen anderen Organisationen, den Appell " Mut zur Vielfalt" an  die Parteien gerichtet , die derzeit  Koalitionsverhandlungen führen, Darin werden diese aufgefordert,  sich dazu zu bekennen, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist  und daher die konstruktive Gestaltung der Einwanderungsgesellschaft als zentrales Thema auf die Tagesordnung zu setzen. Dazu gehören gerechte Teilhabechancen für alle Menschen in diesem Land, eine nachhaltige Antidiskriminierungspolitik und wirksame Strategien gegen jede Form von Rassismus. "Wir brauchen eine Integrationspolitik, die Gesellschaftspolitik für alle ist. Eine Integrationspolitik, die sich nur auf Menschen mit Migrationshintergrund fokussiert, ist nicht mehr zeitgemäß ".

Initiiert war der Appell von der Türkischen Gemeinde Deutschland und der „neuen dt. Organisationen.

Anbei der Appell