Fortbildungen

  • Juni 2018

  • Datum: Mo, 18. Juni 2018 09:00 Uhr - Di, 19. Juni 2018 16:00 Uhr

    Der konstruktive Umgang mit Schlechtleistung und Fehlverhalten

    In diesem Seminar des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über verschiedene Formen von Gesprächen mit Mitarbeitenden und die Gestaltung von Gesprächen. Im Fokus stehen dabei das Kritikgespräch, sowie das Feedbackgespräch als präventive Möglichkeit zur Vermeidung von schlechter Arbeitsleistung und Fehlverhalten

  • Datum: Di, 19. Juni 2018 09:00 Uhr - Di, 18. September 2018 16:00 Uhr

    Veränderungen in Organisationen - Als Führungskraft Prozesse gestalten

    Zu verstehen, was Veränderung bei Menschen auslöst und zu wissen, wie Sie Veränderungen unter Einbindung Ihrer Mitarbeitenden zum Erfolg führen, ist Ziel der Fortbildung für Führungskräfte des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein.

  • Datum: Mo, 25. Juni 2018 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Konzept zur Gewaltvermeidung in der Pflege

    In der Fortbildung des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein erhalten die Teilnehmenden Kenntnisse/ Grundlagen, was Gewalt in der Pflege ist und welche Ursachen sie haben kann. Sie lernen das Prinzip der Selbstbewertung kennen und können damit, anhand der Artikel der „Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen“, das Gewaltpotential in ihren Einrichtungen einschätzen. Zielgruppe sind Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleitungen, Pflegekräfte, Betreuungskräfte

  • Datum: Di, 26. Juni 2018 09:00 Uhr - Do, 28. Juni 2018 14:00 Uhr

    Innerbetriebliche Konfliktlotsen für Werkstatt-, Bewohner-, Nutzerbeirätinnen/Nutzerbeiträte und Frauenbeauftragte

    Diese Fortbildung des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein soll die Teilnehmenden im Bereich der Moderierung und Findung von innerbetrieblichen Konfliktlösungen unterstützen. Dabei vermitteln wir den Teilnehmenden insbesondere Bausteine für eine gezielte Gesprächsführung und Wege zur Konfliktbeilegung.

  • Datum: Fr, 29. Juni 2018 09:30 Uhr - 13:00 Uhr

    Forderungsmanagement in der Sozialwirtschaft

    In dieser Fortbildung des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein werden die Grundlagen des Forderungsmanagement auf rechtlicher Ebene vermittelt. Mit diesem Fortbildungsangebot möchten wir die Mitarbeitenden aus dem Finanz- und Rechnungswesen in den Organisationen, Einrichtungen, Vereinen und Initiativen der Sozialwirtschaft ansprechen und in ihrer Arbeit unterstützen.

  • Juli 2018

  • Datum: Mo, 02. Juli 2018 09:30 Uhr - Di, 13. November 2018 16:30 Uhr

    Gelingen von Entwicklung mit dem Enneagramm - Bei sich beginnen- und nicht bei sich enden

    In der Fortbildung des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein erleben die Teilnehmenden, wie durch Selbstbeobachtung und Aufmerksamkeit für die Gruppenmitglieder bereits im Seminar ein gemeinsamer Entwicklungsprozess einsetzt. Dessen Reflexion macht es zunehmend reizvoll, ohne vorbestimmte und einschränkende Erwartungen auf andere Menschen zuzugehen.

  • August 2018

  • Datum: Mi, 29. August 2018 10:00 Uhr - Mi, 21. November 2018 15:30 Uhr

    Zertifikatskurs Freiwilligenkoordination

    Vor dem Hintergrund fachlicher Herausforderungen in der Sozialen Arbeit wie Inklusion, Sozialraumorientierung, Quartiersarbeit etc. haben Freiwillige einen ganz eigenen Stellenwert, denn diese Ansätze und Konzepte sind nur lösbar mit einem neuen Bürger/-innen-Profi-Mix. Für die Ausgestaltung dieser Zusammenarbeit bietet der Zertifikatskurs „Freiwilligenkoordination“ des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein in vier Modulen wichtige Grundlagen und Handwerkszeug.

  • September 2018

  • Datum: Do, 20. September 2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

    Umgang mit Tod und Trauer - Trauernde Kinder, Jugendliche und Familien begleiten

    Das Seminar des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein e. V. stellt Methoden und Rituale im Umgang mit Tod und Trauer in einer akuten Trauersituation und in der präventiven Arbeit vor. Theorie und Praxisbeispiele bieten Raum für Fragen und Diskussion.

  • Datum: Do, 20. September 2018 09:30 Uhr - Fr, 21. September 2018 16:30 Uhr

    Zwischen den Stühlen

    Diese Fortbildung des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein richtet sich an Menschen, die sowohl Leitungs- als auch Teamaufgaben im Kita-Bereich übernehmen. Mit dieser Sandwichposition geht für die Betroffenen oft das Gefühl einher zwischen den Stühlen zu sitzen.

  • Datum: Di, 25. September 2018 10:00 Uhr - Mi, 26. September 2018 15:30 Uhr

    Community Organizing

    In dem zweitägigen Seminar des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein  laden wir alle Menschen ein, die Lust haben, das Gemeinwesen in ihrem Umfeld zu gestalten. Gemeinsam erarbeiten wir die Idee und Grundlagen des Community Organizing und probieren die Methoden in praktischen Übungen aus.