Datum: Mo, 18. Juni 2018 09:00 Uhr - Di, 30. Oktober 2018 16:00 Uhr

Buchhaltung und BWL für Nicht-Kaufleute


In Zeiten knapper werdender öffentlicher Mittel und die Verteilung dieser durch verhandelte Entgelte wird der Fokus verstärkt auf die betriebswirtschaftlichen Grundlagen zur Steuerung sozialwirtschaftlicher Organisationen gelenkt. Die zur Verfügung stehenden Ressourcen müssen dabei adäquat gehandhabt und zur Erreichung sämtlicher Ziele Ihres Bereichs gesteuert werden.

Mit diesem Seminar soll insbesondere denjenigen Personen ein Angebot gemacht werden, die bislang immer etwas auf „Kriegsfuß“ mit Zahlen und Betriebswirtschaft im Allgemeinen standen, indem wesentliche Zusammenhänge erläutert, der Umgang damit geübt und die häufig anzutreffende „kritische Distanz“ zum Thema abgebaut wird.

Am ersten Tag werden dabei die untenstehenden Inhalte vermittelt, woraus sich jeder Teilnehmende praxisbezogene Aufgabenstellungen mitnimmt. Diese werden dann am zweiten Termin ausführlich erörtert und fallbezogen besprochen. Dadurch wird erreicht, dass neben den theoretischen Impulsen vielfältige und individuelle Fragestellungen des Arbeitsalltages thematisiert werden. 


Inhalte und Vorgehensweise

  • Wirtschaften am Beispiel privater Haushalte
  • Definition BWL, Abgrenzung VWL, Ökonomisches Prinzip
  • Definition und Bestandteile des betrieblichen Rechnungswesen
  • Rechtliche Basis, Formen und Funktionen des Rechnungswesens
  • Inventur, Inventar, Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • GOB – Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Absetzungen für Abnutzung (AfA) - Abschreibungen
  • Beispiele für wirtschaftliche Kennzahlen
  • Budgets und deren Planung


Termin
Modul 1
18. Juni 2018
9:00 bis 16:00 Uhr
Modul 2
30.Oktober 2018
9:00 bis 16:00 Uhr

Referent
Sven Mischok  

Beitrag
240,00 Euro/Person Mitglied
280,00 Euro/Person Nichtmitglieder
Inkl. Mittagsimbiss und Seminargetränke.

Gruppengröße
max. 16 Personen

Anmeldung
Der PARITÄTISCHE
Schleswig-Holstein
Corinna Wendt-Gill
wendt-gill@paritaet-sh.org
Fax: 0431/5602-8873

Zielgruppe
Teilnehmende ohne Vorkenntnisse

PARITÄTISCHER Schleswig-Holstein
PARITÄTISCHER Schleswig-Holstein

Zum Brook 4
24143 Kiel

Ort: Der PARITÄTISCHE S-H

Zum Brook 4, 24143 Kiel

Veranstaltungsart: Fortbildung