Datum: Fr, 16. November 2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Grundzüge des Umsatzsteuerrechts - Schwerpunkt gemeinnützige Körperschaften

Ob in Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung oder bei der Frage
der Ausstellung einer Rechnung, immer häufiger stellt sich die Frage, wie
Sachverhalte umsatzsteuerlich zu beurteilen sind. Hierbei sind nicht nur
die gesetzlichen Vorschriften, sondern auch die Verlautbarungen der Finanzverwaltung
und Urteile deutscher und europäischer Finanzgerichte
zu beachten.

Das Seminar verschafft Ihnen einen grundlegenden Überblick
über die Anwendung des Umsatzsteuerrechts in steuerbegünstigten
Körperschaften.

Inhalte

  • Systematik der Umsatzsteuer, Unternehmereigenschaft, Organschaft,
  • Kleinunternehmerregelung, Steuerfreiheit, Steuerpflicht, Steuersatz,
  • Rechnungen Grenzüberschreitender Warenverkehr, Steuerschuldnerschaft
  • des Leistungsempfängers, Vorsteuer und Berichtigung des Vorsteuerabzugs,
  • Besteuerungsverfahren


Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an (Neu-) Einsteiger, die Grundkenntnisse im
Umsatzsteuerrecht mit Schwerpunkt auf gemeinnützige Körperschaften
erlangen oder auffrischen möchten.

Anmeldungen von Berufsträgern (z. B. Steuerberater, Wirtschaftsprüfer,
Rechtsanwälte), die nicht Organmitglieder oder
Angestellte in Mitgliedsorganisationen sind, können nicht berücksichtigt
werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Termin
16. November 2018
9:00 bis 13:00 Uhr

Referent
Stephan Grummann

Beitrag
70,00 Euro/Person Mitglieder
90,00 Euro/Person Nichtmitglieder

Anmeldung
Der PARITÄTISCHE
Schleswig-Holstein
Corinna Wendt-Gill
wendt-gill@paritaet-sh.org
Fax: 0431/5602-8873

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein

Zum Brook 4
24143 Kiel

Ort: Der PARITÄTISCHE S-H

Zum Brook 4, 24143 Kiel

Veranstaltungsart: Fortbildung