Datum: Mo, 19. März 2018 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

"Raus aus dem Schuhkarton" Arbeitsorganisation für Vorstände kleinerer Einrichtungen

Ist ein gemeinnütziger Verein erst einmal gegründet und eingetragen, geht es für den Vereinsvorstand in die nächste Runde – die Vereinsarbeit will organisiert werden! Und das möglichst einfach und effizient. Geben Sie dem Chaos keine Chance.

Um von Anfang an alles richtig zu machen, sind grundlegende Fragen zu klären: Wer hat im Vorstand welche Aufgaben? Welche Fristen und Termine sind zu wahren? Wer vertritt wen und wer muss wann und worüber informiert werden? Wie organisiere ich die Buchhaltung? Mit welchen Konten arbeite ich? Was ist ein Jahresabschluss?
 
Mitgliedsbeiträge müssen eingezogen, Zuwendungen beantragt und Belege abgeheftet werden. Nicht zuletzt spielt auch die EDV eine wichtige Rolle. Mit welchen Programmen arbeite ich? Wie viel Papierablage ist überhaupt noch erforderlich? Was ist zeitgemäß?
Das alles ist kein Hexenwerk – dennoch will die Arbeit sorgfältig geplant und in Routinen übersetzt werden, damit Sie als Vorstand die Übersicht behalten.

Die Fortbildung gibt Ihnen praxisnahe Hilfen an die Hand, mit denen Sie Ihren Arbeitsalltag leichter organisieren können.


Schwerpunkte

  1. Aufgaben sinnvoll verteilen und Strukturen schaffen
  2. Buchführung im Verein
  3. Ehrenamtspauschale
  4. Kassenprüfung
  5. Verwendungsnachweise und Fördergelder


Termin
19. März 2018
9:00 bis 16:00 Uhr

Referentin
Yvonne Hermann

Beitrag
120,00 Euro/Person Mitglieder
140,00 Euro/Person Nichtmitglieder
Inkl. Mittagsimbiss und Seminargetränke.

Anmeldung
Der PARITÄTISCHE
Schleswig-Holstein
Corinna Wendt-Gill
wendt-gill@paritaet-sh.org
Fax: 0431/5602-8873

Hinweis
Für diese Modul-Fortbildung wurde die Bildungsfreistellung/der Bildungsurlaub von der IB SH bewilligt.

Zielgruppe
Vorstände kleinerer Einrichtungen, Vereine, Initiativen.

PARITÄTISCHER Schleswig-Holstein
PARITÄTISCHER Schleswig-Holstein

Zum Brook 4
24143 Kiel

Ort: Der PARITÄTISCHE S-H

Zum Brook 4, 24143 Kiel

Veranstaltungsart: Fortbildung