Was wir tun

 

Interessen vertreten

Wir setzen uns ein für einen konstruktiven Dialog und für eine gemeinsame Zukunft von Menschen mit deutscher und nicht-deutscher Staatsbürgerschaft in Schleswig-Holstein. Wir wehren uns gegen Mittelkürzungen und wirken mit bei der Ausgestaltung des Rahmenkonzeptes für Migrationssozialberatung.

Informieren / Beraten

Wir informieren Sie über die aktuelle Migrationspolitik des Landes. Aktuelle Rechtsprechung, Ausführungsbestimmungen und Auswirkungen im Bereich Asyl und Familienzusammenführung – wir schaffen den Rahmen für Diskussion und Austausch.

Projekte / Innovationen

Migrationsarbeit ist Veränderungsarbeit – sie fordert Mut in der Begegnung mit dem Fremden. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Vorhaben und Strategien, um das Leben von Flüchtlingen und Migranten in Schleswig-Holstein zu verbessern.

Qualität

Wie wirken Integrationskurse? Was brauchen traumatisierte, schutzbedürftige Flüchtlinge? Wie können die Lebensbedingungen dieser Menschen in unserem Land verbessert werden? Wir bringen unsere Mitglieder auf den neuesten Stand der fachpolitischen Diskussion.