30. Jan 2018

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (oder vergleichbare Qualifikation)

KIELER FENSTER e.V.

Das KIELER FENSTER ist ein Netzwerk sozialpsychiatrischer Einrichtungen, das erwachsene Menschen mit psychischen Schwierigkeiten und ihre Angehörigen auf vielfältige Weise flexibel und kompetent unterstützt. Im Rahmen von Beratung und Therapie, Betreuung und Begleitung bieten wir Hilfen in den Bereichen Behandlung, Wohnen, Arbeit und soziale Teilhabe.

Einsatzort Kiel

Stellenbeschreibung

Für das Projekt "Ausblick – Koordinierung und Beratung zur Unterstützung traumatisierter Flüchtlinge in Kiel" sucht das KIELER FENSTER zum 1. April 2018 eine Sozialpädagogin/einen Sozialpädagogen (oder vergleichbare Qualifikation) für die Beratung/Clearingstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. Das Projekt „Ausblick“ ist für den Ausbau des Kieler Netzwerkes zur Versorgung und Begleitung traumatisierter Geflüchteter zuständig und führt Beratungen für die Geflüchteten durch. Das Projekt wird von der Aktion Mensch gefördert und endet im Dezember 2019. Daher ist die Stelle befristet bis zum 30. November 2019.

Ihre Aufgaben:

  • Führung von Beratungs- und Clearinggesprächen mit geflüchteten Menschen und ggf. Weitervermittlung an andere sozial-psychiatrische Angebote
  • Organisation und Kostenbeantragung für nötige Dolmetscherdienste für die Beratung
  • Inhaltliche Mitentwicklung und Begleitung von neuen Aktivitäten/Angeboten
  • Durchführung von Workshops und Austauschtreffen zur Unterstützung von ehrenamtlich und hauptamtlich Tätigen
  • Kooperationsaufgaben: Ausbau und Pflege des Netzwerkes durch Gremienarbeit, Entwicklung neuer Kooperationen innerhalb des Netzwerkes
  • Dokumentation der Beratungsarbeit
  • Anleitung der zum Team gehörenden Kulturmittler

 Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten Menschen
  • Kenntnisse psychiatrischer Krankheitsbilder
  • Trauma-therapeutische Zusatzqualifikation ist von Vorteil
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Flexibilität und Teamgeist
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich des AsylbLG sowie SGB XII
  • Eigener Migrationshintergrund und Fremdsprachenkenntnisse in Russisch, Arabisch oder Dari
  • Lust auf konzeptionelles Arbeiten

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit
  • Die Möglichkeit eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem kleinen Team
  • Flexible Arbeitszeiten

Bewerbungsinformationen und Kontaktadresse

Für weitere Informationen und direkte Bewerbungsanfragen steht Ihnen gern die Projektleitung von "Ausblick", Frau Petra Becker, Tel. 0431-64980-73 zur Verfügung.

Nähere Informationen zum Projekt finden Sie unter
http://www.kieler-fenster.de/html/unsere_angebote_bb_ausblick.html

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 28. Februar 2018 an:

KIELER FENSTER | Kerstin Maresch | Personalabteilung | Hamburger Chaussee 4 | 24114 Kiel oder als PDF-Datei an bewerbung(at)kieler-fenster.de

 

 

Beschäftigungsart Teilzeit

Vertragsart Projekt

PDF-Datei Download