Datum: Do, 27. Februar 2020 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Frühkindliche Bildung/Pädagogik
BWL und Recht
KiTas Schulen
Organisations- und Personalentwicklung

Das Kita-Reform-Gesetz – III Auswirkungen auf die Tagespflege

„Das Gesetz zur Stärkung der Qualität in der Kindertagesbetreuung und zur finanziellen Entlastung von Familien und Kommunen“ soll die Betreuungsqualität in Kitas und Tagespflege in Schleswig-Holstein verbessern. Nach einem langen Prozess liegt 2020 das Kita-Reform-Gesetz vor.

Kitas und Tagespflege stehen vor der Herausforderung, sich auf die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen einzustellen und in der Praxis zu implementieren, damit der Systemwechsel gelingen kann.

Gemeinsam mit Expert*innen aus der Praxis werden Neuerungen besprochen, Ideen zur Umsetzung vorgestellt und mögliche Stolpersteine benannt.

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, Fragen aus ihrer unmittelbaren Praxis zu stellen und gemeinsam mit den Teilnehmenden und Referentinnen und Referenten  Lösungsansätze und Umsetzungsmöglichkeiten zu entwerfen.

Veranstaltung I
Die neue Finanzierungsstruktur -
Veränderungen in der Organisation von Kita
Das neue Standard-Qualitäts-Kosten-Modell (SQKM)
Datum: 10.02.2020, 10.00 - 13.00 Uhr

Referenten: Stephanie Rieger, Dipl. Pädagogin, Kitareferentin beim PARITÄTISCHEN S-H
Thomas Bauer, Verwaltungsleitung Kastanienhof

Zielgruppe: Kita-Leitungen, Vorstände, Geschäftsführungen

Veranstaltung II
Organisatorische Veränderungen in der Praxis
Strukturelle Anpassungen
Bedeutung für Inklusion und Vielfalt
Auswirkungen auf Fachberatung und Qualitätsmanagement
Datum: 17.02.2020, 10.00 - 13.00 Uhr

Referentinnen:
Dunja Dahmke, Dipl.-Sozialpädagogin, Kitareferentin beim PARITÄTISCHEN S-H; Multiplikatorin für Partizipation und Engagementförderung in Kitas nach dem Konzept „Die Kinderstube der Demokratie“
Susanne Voß, Vorstand Lebenshilfe Ostholstein e. V.

Zielgruppe: Kita-Leitungen, Vorstände, Geschäftsführungen

Veranstaltung III
Organisatorische Veränderungen und Auswirkungen auf die Praxis von Tagespflege
Datum: 27.02.2020, 14.00 – 17.00 Uhr


Referenten:
Sven Hinrichsen, Dipl.-Sozialpädagoge, Kitareferent beim PARITÄTISCHEN S-H, Lehrtherapeut der SG

Zielgruppe: Kita-Leitungen, Vorstände, Geschäftsführungen, Fachkräfte aus dem Bereich Tagespflege

Bitte melden Sie sich bis zum 30. Januar 2020 an.


Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

Die Anmeldefrist endet 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein (als Anbieter kostenfreier Veranstaltungen)
Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein (als Anbieter kostenfreier Veranstaltungen)

Zum Brook 4
24143 Kiel


 

Diese Veranstaltung ist unentgeltlich.



Ort: Der PARITÄTISCHE S-H

Zum Brook 4, 24143 Kiel

Veranstaltungsart: Fortbildung