Pressemitteilungen

Im Folgenden finden Sie die offiziellen Pressemitteilungen des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V. Weitere Informationen für die Presse sind unter Presseinformationen zu finden.

Anlässlich des Tags der Pflege am 12. Mai fordert der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein ein Umdenken der Politik bezüglich der Situation in der Pflege. Höhere Löhne für Pflegekräfte dürften nicht auf Kosten der Pflegebe...

Gemeinsame Presseerklärung des Flüchtlingsrates Schleswig-Holstein e.V. und des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein für die gemeinsamen Netzwerke „Alle an Bord!“ und „Mehr Land in Sicht!“

Kiel, 29.04.2022

...

Angesichts des Vorstoßes von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, ab Mai die Quarantänepflicht aufzuheben, zeigt sich der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein entsetzt und appelliert an die Landespolitik, bundespolit...

Anlässlich der Neu-Regelung des Infektionsschutzgesetzes und der ab Sonntag wegfallenden Maskenpflicht in Schleswig-Holstein warnt Michael Saitner, geschäftsführender Vorstand des PARITÄTISCHEN SH, vor einem Versorgun...

Anlässlich des Kriegs in der Ukraine fordert der PARITÄTISCHE SH ein Umdenken in der Sozial- und Migrationspolitik. Insbesondere die Projektfinanzierung in den Migrationsfachdiensten sowie der Fachkräftemangel in alle...

Zum Internationalen Frauentag macht der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein auf die schwierige Situation von Frauen auf dem Wohnungsmarkt aufmerksam

...

Landtagsdebatte zur EU-Flüchtlingspolitik am 24. Februar:Schleswig-holsteinische Organisationen unterstützen Oppositionsanträge im Kieler Landtag.

...

Unter der Überschrift „Armut in der Pandemie“ veröffentlichte der Paritätische Wohlfahrtsverband (Gesamtverband) heute seinen jährlichen Armutsbericht, der traurige Gewissheit darüber gibt, wovor Expert:innen seit Mon...