• 14:00 – 16:00 Uhr
  • Online

Jüdisches Leben in Schleswig-Holstein

Die jüdischen Landesverbände und der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein bieten in diesem Jahr vier Onlineveranstaltungen an, die sich auf das jüdische Leben in Schleswig-Holstein, Antisemitismus und Demokratiestärkung sowie die unterschiedlichen Facetten Sozialer Arbeit fokussieren.

Durch die Veranstaltungsreihe möchten wir gemeinsam ein Signal für kulturelle Vielfalt und Diversität senden und den Blick auf interkulturelle Projekte in der Sozialen Arbeit lenken.

Wir möchten Sie herzlich zu dieser vierteiligen Veranstaltungsreihe einladen. Die Onlineveranstaltungen finden per Zoom statt.

Über Eveeno können Sie sich für die Veranstaltungen anmelden, im Anschluss erhalten Sie einen Link zur Veranstaltung.

4. Mai 2021, 14-16 Uhr: Jüdisches Leben in Schleswig-Holstein

Grußwort des PARITÄTISCHEN SH

Grußworte der jüdischen Landesverbände

Grußwort von Peter Harry Carstensen, Beauftragter für jüdisches Leben in SH

Vortrag: Alltag von Juden und Jüdinnen in SH heute – Viktoria Ladyshenski, Joshua Pannbacker

Moderation: Prof. Dr. Melanie Groß Im Anschluss des Vortrags wird es die Möglichkeit für eine Fragerunde geben.

Ein offener Austausch ist ausdrücklich erwünscht.

Eveeno-Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/VA-Reihe_Juedisches_Leben_in_SH

Ort & Kontakt

Veranstaltungsort:
Online-Veranstaltung

Ansprechpartner*in:
Lisa Krater
Telefon: 0431 560273
E-Mail schreiben