Datum: Do, 16. April 2020
Zeit: 10:30 bis 15:30
Ort: Kompetenzzentrum Demenz, Hans-Böckler-Ring 23 a, 22851 Norderstedt

Wohnen mit Demenz – norm oder zuhause?!

Wie wollen wir wohnen? Wie wollen wir leben? Wie wollen wir bauen? Diese 3 Fragen sind heute aktueller denn je. Ältere Menschen verbringen 2/3 des Tages in der eigenen Wohnung, Wohnen heißt somit Leben und Leben heißt Wohnen. Wie kann das Zuhause so gestaltet werden, dass ältere Menschen und Menschen mit Demenz so lange wie möglich in der vertrauten Umgebung bleiben können? Ein entsprechendes Wohnumfeld ist dafür die Vorausstzung. Der Alterssimulationsanzug GERT und der Demenzparcours bieten Ihnen die Möglichkeit des persönlichen Erlebens und bei einer Führung durch die Musterwohnung erhalten Sie zahlreiche praktische Hinweise zur Wohnraumanpassung. Darüber hinaus gehen wir der Frage nach, welche alternativen Wohnformen es gibt und diskutieren die Vor-und Nachteile.

Kosten: 75,– / 45–* inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke

Fortbildungspunkte: 5.

 

Eine verbindliche Anmeldung zur Fortbildung 6 ist unter https://www.demenz-sh.de/bildungsangebote/anmeldeformular/ möglich. Informationen beim Kompetenzzentrums Demenz unter 040/609 26 420 oder infodemenz-sh.de.

 

 

Übersicht