• 15:00 - 19:00 Uhr
  • Anmeldung beendet

Neue Mitglieder braucht die Gruppe

  • Selbsthilfe-Akademie Schleswig-Holstein

Beschreibung

Wie gewinnen wir Neue, was passiert mit der Gruppe, wenn neue Mitglieder kommen und was braucht es, damit die Neuen auch bleiben? Damit möchten wir uns gemeinsam in diesem Online-Workshop beschäftigen.

Das Herzstück einer Selbsthilfegruppe ist das persönliche Zusammensein mit Menschen in einer vergleichbaren Lebenssituation. Dabei machen gegenseitige Unterstützung und gemeinsame Aktivitäten den Wert einer Selbsthilfegruppe aus.

Die Gruppen selbst haben oft großes Interesse, neue Menschen aufzunehmen und dadurch neue Impulse zu erhalten. Wie werden neue Mitglieder auf die Gruppen aufmerksam? Was passiert, wenn neue Mitglieder kommen? Wie gehen wir mit möglichen Veränderungen um? Und was braucht es, damit sich neue Mitglieder willkommen fühlen?

Mit diesen Fragen wollen wir uns im Workshop zusammen beschäftigen und Ideen für die nächsten Schritte entwickeln. Die Auseinandersetzung darüber hilft, ein Bewusstsein für die eigene Gruppe zu entwickeln. Und genau das ist nötig, um Neue auf uns aufmerksam machen zu können.

Zeitraum & Termine

Diese Veranstaltung findet am Montag, 21. Februar 2022 von 15:00 bis 19:00 Uhr statt.

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an alle Menschen aus der Selbsthilfe.

Kontaktdaten

Tobias Meschke
Telefon: 0431 560244
E-Mail schreiben

Veranstalter

  • Selbsthilfe-Akademie Schleswig-Holstein

Beitrag & Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Referent*innen

Team Engagement

Referent*innen aus dem Team Zivilgesellschaftliches Engagement, Demokratiestärkung, Gemeinwesenarbeit und Selbsthilfe im Paritätischen Schleswig-Holstein

Anmeldung

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: