• 09:00 - 17:00 Uhr
  • Plätze verfügbar

Personalbindung als Führungskraft stärken

  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Altenhilfe, Pflege und Gerontopsychiatrie
  • Eingliederungshilfe, Suchthilfe, Psychiatrie
  • Frühkindliche Bildung/Pädagogik
  • Kinder- und Jugend
  • KiTas Schulen

Beschreibung

Personalbindung gewinnt vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels immer mehr an Bedeutung. Umso wichtiger ist es für Unternehmen eine Führungs- und Arbeitskultur zu etablieren, die Mitarbeitende binden kann.

Häufig steckt jedoch das Management der Personalbindung in den Kinderschuhen und es wird das Potenzial von langfristig ausgerichteten ressourcenorientierten Maßnahmen zur Personalentwicklung und -bindung nicht voll ausgeschöpft.

Das Ziel der Personalentwicklung und -bindung ist es, langfristig sicherzustellen, dass die richtigen Mitarbeitenden dauerhaft in der für beide Seiten passenden Position einsetzbar sind. Zudem stärkt gute Personalentwicklung und -bindung und niedrige Fluktuationsraten die Attraktivität des Unternehmens als Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt.

Im Führungsverhalten der Führungskräfte liegt dabei ein gewichtiges Einflussfeld. Mit bindungsorientierten Führungstechniken und strategischen Maßnahmen zur Personalbindung können nachhaltig wirksame Systeme und Instrumente zur Personalbindung geschaffen werden.

Zielsetzung

  • Sie wissen, wie eine zielgerichtete Personalbindung funktioniert.
  • Sie kennen die Methoden und Instrumente einer modernen Personalbindung
  • Sie sind in der Lage das Entwicklungspotential von Mitarbeitenden zu erkennen und können die Mitarbeitenden gezielt in der richtigen Position einsetzen
  • Sie haben konkrete Umsetzungsschritte für sich erarbeitet

Inhaltliche Module

  1. Einstieg in die Personalentwicklung mit dem Schwerpunkt Personalbindung
  2. Personalbindung in den Bereichen: Unternehmen, Aufgaben, Führung und Team.
  3. Fluktuation durch gezielten Einsatz von Personalbindung (Bindungstools) verhindern
  4. Fremd- und Selbstführung, Die eigene Haltung
  5. Führungsstil in der Personalbindung
  6. Ermittlung der MA-Interessen und deren Qualifikationen
  7. Teamklima positiv beeinflussen

Bitte melden Sie sich bis zum 03.02.2021 an.

Zeitraum & Termine

Diese Veranstaltung findet von Donnerstag, 18. Februar 2021 bis Freitag, 19. Februar 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr statt.

Zielgruppe

(Angehende) Führungskräfte

Ort & Kontakt

Veranstaltungsort:

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Zum Brook 4
24143 Kiel

Ansprechperson:
Lisa Krater
Telefon: 0431 560273
E-Mail schreiben

Veranstalter

  • Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein

Beitrag & Kosten

310,00 €/Person Mitglieder

350,00 €/Person Nicht-Mitglieder

inkl. Mittagsimbiss und Seminargetränke

Referent*innen

Sven Engels

Coaching, Beratung und Training

Anmeldung

Eine Anmeldung zur dieser Fortbildung ist online über unser Anmeldeformular möglich.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: