• 09:30 - 16:30 Uhr
  • Plätze verfügbar

Wunderbare Natur-Spaziergänge für Menschen mit Demenz gestalten

  • Altenhilfe, Pflege und Gerontopsychiatrie

Beschreibung

Ein Spaziergang im Wald oder in der Natur kann wahre Wunder wirken. Schon nach kurzer Zeit spüren wir, wie sich unser Gedankenkarussell auflöst und Entspannung einsetzt. Ein Naturspaziergang mit an Demenz erkrankten Menschen wirkt auf die betroffenen Personen und auf ihre Begleitung sehr beruhigend. Unsere Sinne nehmen u.a. die wunderbaren Farben, insbesondere dieses leuchtende „Grün“ wahr, es fördert die Entspannung. Wir lernen, die Stille wertzuschätzen. Die Natur fördert die Gesundheit, regt die Kreativität an und steigert die Lebensenergie und -freude. … und Sie schenken den demenzerkrankten Menschen durch Ihre Begleitung Zuwendung, ein ganz besonderes Geschenk! Viele Anregungen und Übungen begleiten diese Fortbildung.

Zeitraum & Termine

Diese Veranstaltung findet am Montag, 13. September 2021 von 09:30 bis 16:30 Uhr statt.

Veranstaltungsort

Akademie am Koppelsberg
Koppelsberg 7
24306 Plön

Veranstalter

  • Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V. / Selbsthilfe Demenz

Beitrag & Kosten

Kosten: 100,– / 65,– (für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke.

Fortbildungspunkte: 8

Referent*innen

Roswitha Kaiser, Lehrerin für Pflegeberufe, zertifizierter Naturcoach, Phytho-Entspannungspädagogin

Anmeldung

Fortbildung 11 aus dem Jahresprogramm 2021

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: