•  2 Termine
  • 09:30 - 15:30 Uhr
  • Plätze verfügbar

2- tägiger Auffrischungskurs für Betreuungskräfte

  • Altenhilfe, Pflege und Gerontopsychiatrie

Beschreibung

Das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein bietet Ihnen die gesetzlich vorgeschriebene Auffrischungsqualifizierung kompakt mit Übernachtung an. An zwei Tagen erhalten Sie eine Kombination aus fachlichem Input und Reflexionsangeboten. Dies ermöglicht Ihnen, Ihr vorhandenes Wissen zu vertiefen und neue Impulse zu gewinnen. Sie erhalten vielfältige Möglichkeiten des Austausches und der Reflexion. Menschen mit einer Demenz leiden häufig unter starken Angstgefühlen. Diese beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen und sind oft eine große Herausforderung für die Begleitenden. Während des Workshops wird das vielschichtige Phänomen Angst (auch, aber nicht nur) im Kontext der Demenz genauer betrachtet. Außerdem sollen gemeinsam Lösungen erarbeitet und Schritte aufgezeigt werden, wie Wege aus der Angst gefunden werden können. Damit andere sich bei mir sicher fühlen können, sollte ich ganz bei mir sein. Hierfür ist es wichtig, dass Sie Ihr inneres Team kennen und erkennen, was Ihnen guttut. Sie erhalten Übungen, die Sie im Alltag anwenden können.

Zeitraum & Termine

Diese Veranstaltung findet an 2 Terminen von Samstag, 05. Juni 2021 bis Sonntag, 06. Juni 2021, 09:30 bis 15:30 Uhr statt.

Veranstaltungsort

Gustav-Heinemann-Bildungsstätte
Schweizer Str. 58
23714 Bad Malente

Veranstalter

  • Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V. / Selbsthilfe Demenz

Beitrag & Kosten

Kosten: 290,– inkl. Übernachtung und Vollpension

Fortbildungspunkte: 12

Referent*innen

Team des Kompetenzzentrums Demenz

Anmeldung

Fortbildung 16 aus dem Jahresprogramm 2021

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: