• 09:00 - 17:00 Uhr
  • Restplätze verfügbar

Essstörungen – Umgang in der pädagogischen Betreuungsarbeit

  • Eingliederungshilfe, Suchthilfe, Psychiatrie

Beschreibung

Essstörungen zählen zu den psychosomatischen Erkrankungen mit Suchtcharakter. Sie zeichnen sich durch ein gestörtes Verhältnis zum Essen und zum eigenen Körper aus. An Anorexie, Bulimie, Binge Eating und / oder Mischformen erkranken zwar nach wie vor überwiegend Frauen, doch die Zahl der betroffenen Männer nimmt stetig zu.

Welche Möglichkeiten gibt es für Mitarbeiter*innen in sozialpsychiatrischen Einrichtungen im Umgang mit Betroffenen und welche Grenzen gilt es zu erkennen? Das Seminar soll mit den Teilnehmenden Antworten entwickeln und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen.

Lernziele:

  • Grundverständnis von Essstörungen
  • Erwerb von Handlungskompetenzen im Umgang mit Betroffenen

Inhalte:

  • Erläuterung der unterschiedlichen Essstörungen und ihrer körperlichen und psychischen Auswirkungen
  • Ursachen
  • Behandlungsmöglichkeiten
  • Umgang mit Betroffenen in der sozialen Arbeit und Grenzen von Unterstützungsangeboten

Methoden:

  • Theorieinputs, Kleingruppe, Falldiskussionen, erfahrungsorientierte Übungen, Plenum

Zeitraum & Termine

Diese Veranstaltung findet am Dienstag, 17. Mai 2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr statt.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen (sozial-)psychiatrischer Einrichtungen und Dienste, sowie weitere Interessierte

Ort & Kontakt

Veranstaltungsort:

KDA
Gartenstraße 20
24103 Kiel

Ansprechperson:
Bärbel Kühne
Telefon: 0431 649800
E-Mail schreiben

Veranstalter

  • KIELER FENSTER - Verein zur Förderung sozialpädagogischer Initiativen e.V.

Beitrag & Kosten

120,00 € inkl. Verpflegung

Referent*innen

Bianca Melle (Diplom-Sozialpädagogin (FH), Systemische Beraterin, Coach & Supervisorin (DGSF), Freie Mitarbeiterin bei Waage e.V., Fachzentrum für Essstörungen Hamburg)

Anmeldung

Anmeldungen bis zum 19. April 2022

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Teilnahme an dieser Fortbildung erhoben, verarbeitet und genutzt.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: