• 09:00 - 15:00 Uhr
  • Plätze verfügbar

Präsenzveranstaltung - Hygiene nicht nur in Zeiten der Pandemie!!

Beschreibung

Der Corona-Virus und seine sich ständig anpassenden Varianten hat in bedrohlicher Weise gezeigt, wie wichtig die richtigen Hygienemaßnahmen sind. Überall, wo Menschen zusammenkommen, entwickeln sich schnell Keime und es besteht Ansteckungsgefahr. Zu den sensibelsten Gebieten der Hygiene gehören unumstritten soziale Organisationen, wie beispielsweise Pflege- und Seniorenwohnheime und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

Und nicht erst seit der aktuellen Pandemie und öffentlichen Diskussion um gefährliche Keime, wie den sogenannten MRSA oder Corona ist klar, dass Reinigung differenziert zu betrachten ist. Lernen Sie in diesem Seminar die verschiedenen Aspekte von Hygiene kennen und wie Sie Ihre Einrichtung maximal schützen können.

Zeitraum & Termine

Diese Veranstaltung findet am Mittwoch, 17. August 2022 von 09:00 bis 15:00 Uhr statt.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Küche und Hauswirtschaft, Betriebsleitung, Hauswirtschaftsleitung, Küchen- und Serviceleitung, Köch*innen

Ort & Kontakt

Veranstaltungsort:

PariSERVE Dienstleistungen für soziale Organisationen GmbH
Zum Posthorn 3
24119 Kronshagen

Ansprechperson:
Petra Arp
Telefon: 0431 5373824
E-Mail schreiben

Veranstalter

  • PariSERVE Dienstleistungen für soziale Organisationen GmbH

Beitrag & Kosten

79,00 €* für Mitglieder der PariSERVE - Einkaufsgemeinschaft

89,00 €* für Mitgliedsorganisationen des Paritätischen

99,00 €* für Nichtmitglieder

* Preise inklusive Umsatzsteuer

Referent*innen

Gerda Jansen, Staatlich geprüfte Desinfektorin und Fachberaterin Desinfektion & Hygiene bei der

Dr. Schumacher GmbH

Anmeldung

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich:

E-Mail: info@pariserve.de / Fax: +49 431 53738-999

Anmeldeschluss: 03. August 2022

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: