• 10:00 - 16:00 Uhr
  • Plätze verfügbar

Steuer- und Handelsrecht für steuerbegünstigte Organisationen

  • BWL & Recht

Beschreibung

Aktuelles und Wesentliches

Die Referentin und die Referenten der Veranstaltung geben einen auf das Wesentliche konzentrierten Überblick über bereits erfolgte und noch anstehende Gesetzesänderungen, die aktuelle Finanzrechtsprechung und aktuelle Verlautbarungen der Finanzverwaltung im Bereich der Lohn-, Umsatz- und Ertragsteuern sowie der Abgabenordnung.

Daneben werden ausgewählte aktuelle Entwicklungen aus für steuerbegünstigte Körperschaften relevanten Rechtsgebieten (z. B. Handelsrecht) dargestellt.

Die Referentin und die Referenten gehen auch gern auf Fragestellungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den spezifischen Tätigkeitsbereichen ihrer Körperschaften ein.

Inhalt

Überblick über das Gemeinnützigkeitsrecht Aktuelle Finanzrechtsprechung und Gesetzesänderungen im Bereich Lohn-, Umsatz- und Ertragsteuern sowie der Abgabenordnung Ausgewählte aktuelle Entwicklungen aus anderen Rechtsgebieten.

Bitte melden Sie sich bis zum 17.01.2022 an.

Zeitraum & Termine

Seminar findet in Präsenz oder als Online-Seminar statt.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Geschäftsführerinnen/ Geschäftsführer, Vorstandmitglieder und kaufmännische Leiterinnen/ Leiter bzw. Leiterinnen/Leiter Rechnungswesen steuerbegünstigter Körperschaften.

Veranstaltungsort

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Zum Brook 4
24143 Kiel

Veranstalter

  • Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein

Beitrag & Kosten

300,00 €/Person Mitglieder
400,00 €/Person Nicht-Mitglieder

Referent*innen

Höweler I Rischmann und Partner mbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

WP StB Dipl.-Kfm. (Univ.) Jens Wolfgram

WP StB Dipl.-Oec. Harald Heisig-Beyer

WP StB Jutta Henke

Anmeldung

Eine Anmeldung zur dieser Fortbildung ist online über unser Anmeldeformular möglich.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: