•  5 Termine
  • 09:00 - 16:00 Uhr
  • Warteliste möglich

Zertifikatsausbildung Qualitätsbeauftragte/Qualitätsbeauftragter in Kindertageseinrichtungen und Einführung in das neue QM-System des Paritätischen S-H für Kindertageseinrichtungen

  • KiTas Schulen

Beschreibung

Das neue KitaG sieht als eine Voraussetzung der öffentlichen Förderung sowohl die Wahl eines Qualitätsmanagementsystems als auch die Benennung einer qualifizierten Beauftragten/eines qualifizierten Beauftragten für Qualitätsentwicklung in jeder Kindertageseinrichtung vor. Der Paritätische S-H bietet dazu eine Zertifikatsausbildung und die begleitende Einführung in das neue QM-Verfahren des Paritätischen S-H an. Grundlage bilden die Bereiche: Inklusion, Selbstbildung, Partizipation und Demokratie. Durch die Orientierung des Verfahrens an den Prozessen zwischen den beteiligten Eltern, Kindern, und Pädagog*innen sind alle Kita-Akteure Teil des QM-Systems und sichern damit den Praxisbezug des neuen Verfahrens.

In 5 ganztägigen Modulen werden den Teilnehmer*innen die Grundlagen der Tätigkeiten einer/eines Qualitätsbeauftragten vorgestellt und die Einführung des QM-Systems in der Kindertageseinrichtung beispielhaft und prozessorientiert strukturiert. Die Teilnehmer*Innen erhalten eine Einführung in:

  • Die Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Struktur und Grundlagen des Paritätischen S-H QM-Verfahrens
  • Kommunikationsstrukturen in der Kindertageseinrichtung
  • Moderation und Leitung von QM-Arbeitsgruppen
  • Prozessorientiertes Arbeiten mit dem QM-Verfahren
  • Die Arbeit mit dem Selbstevaluationstool

In 4 zweistündigen und moderierten Online-Treffen können die Teilnehmer*Innen zudem ihre Erfahrungen austauschen, offene Fragen klären und weitere Schritte zur Umsetzung in der Kindertageseinrichtung entwickeln.

Die Teilnehmenden erhalten Material zu den Inhalten der Module, einen gegliederten Ordner mit dem Material zum QM-Verfahren des Paritätischen S-H und dem Selbstevaluationstool sowie einen Ordner mit Vorlagen, Checklisten und Arbeitshilfen.

Ausfallzeiten:

Um das Zertifikat zu erhalten, darf pro Ausbildungsgang maximal an nur je an einem Modul und einer Auswertungseinheit aus wichtigen Gründen nicht teilgenommen werden.

Zeitraum & Termine

Modul 1: 23.04.2021

Modul 2: 21.05.2021

Modul 3: 05.08.2021

Modul 4: 24.08.2021

Modul 5: 30.09.2021

jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort Kiel, die genauen Veranstaltungsorte werden noch bekanntgegeben.

Je nach Entwicklung der Covid 19-Pandemie können die Termine auch als Online-Angebot stattfinden.

Die Module werden von einem Referent*innen-Duo begleitet.

Zielgruppe

Päd. Fachkräfte, Leitungen und weitere im Tätigkeitsfeld Kindertageseinrichtung prof. Tätige von Mitgliedsorganisationen

Ort & Kontakt

Veranstaltungsort:

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Zum Brook 4
24143 Kiel

Ansprechperson:
Lisa Krater
Telefon: 0431 560273
E-Mail schreiben

Veranstalter

  • Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein

Beitrag & Kosten

1400,00€/Person (vorbehaltlich der Bereitstellung von Drittmitteln. Sollten Drittmittel zur Verfügung gestellt werden, so reduzieren sich die Kosten) nur für Mitgliedsorganisationen

Referent*innen

Referent*innen des Paritätischen Schleswig-Holstein

Anmeldung

Diese Fortbildung ist bereits ausgebucht. Sie können sich für die Warteliste anmelden und wir informieren Sie, falls ein Platz verfügbar wird.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: