• Kiel
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 01.01.2022

Mitarbeiter*in in der Kursverwaltung auf Minijob-Basis

Zukunftswerkstatt Bildung, Beratung, Begegnung - Verein zur Förderung der Gesundheits- und Familienbildung e.V. veröffentlicht vor 19 Tagen

Über das Unternehmen

Stadtteilorientierte Familienbildung, Frühkindliche Bildung, Förderung der Erziehungs- und Beziehungskompetenz, Beratung und Prävention, Fortbildungen, Netzwerk-, Lobbyarbeit, Projekte: wellcome, Psychosoziale Krebsberatung

Zur Webseite

Einsatzort

Zukunftswerkstatt Bildung, Beratung, Begegnung - Verein zur Förderung der Gesundheits- und Familienbildung e.V. – Lerchenstraße 22, 24103 Kiel

Stellenbeschreibung

Wir suchen Sie als Verstärkung und Urlaubs-/Krankheits-Vertretung. Die Arbeitszeiten sind 2 x 3 Std./Woche bzw. 5 x 3 Std. während des Urlaubs der Kollegin.

Ihre Aufgaben:
· Annahme von Anmeldungen für unsere Kurse auf elektronischem und telefonischem Weg
· Kontakt mit Teilnehmenden und Kursleitungen
· Kursberatung (nach Einarbeitung)
· Verwaltungstätigkeiten, Organisation von Kursen
· Betreuung der Räume vor / nach Kursbeginn
· Verteilung der Programmhefte

Ihr Profil:

· Sie arbeiten sicher und ohne Scheu mit den gängigen EDV Office Anwendungen. Idealerweise haben Sie schon einmal mit einer Datenbank gearbeitet (wir benutzen das "Kufer"-Kursverwaltungsprogramm).

· Sie haben bereits Erfahrung im Kundenkontakt gesammelt und Freude daran. Ihnen ist ein wertschätzender und einfühlender Umgang mit Kund*innen und Kollege*innen wichtig.

· Sie sind zeitlich flexibel und zuverlässig.

Bewerbung & Kontakt

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung (incl. Lebenslauf) per Email an: a.erdmann@zukunftswerkstatt-kiel.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: