• Kiel
  • Teilzeit
  • zum 01.02.2022

Pädagogische Fachkraft mit Ausbildg & Erfahrung im Bereich Trauerbegleitung

Trauernde Kinder Schleswig-Holstein e. V. veröffentlicht vor 14 Tagen

Über das Unternehmen

Einzel- und Gruppenbetreuung für trauernde Kinder, Eltern- und Beratungsgespräche in Schulen etc., Vernetzungsarbeit mit ähnlichen Einrichtungen

Zur Webseite

Einsatzort

Trauernde Kinder Schleswig-Holstein e. V. – Lerchenstraße 19a, 24103 Kiel

Stellenbeschreibung

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit mit Ausbildung und Erfahrung im Bereich Trauerbegleitung ab 01.02.2022 oder später gesucht

Der Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein e.V. begleitet Kinder, Jugendliche und ihre Angehörigen nach dem Tod nahestehender Menschen. Der Großteil der Begleitungen findet in unseren Kinder-, Jugend- und Erwachsenentrauergruppen statt. In den Trauergruppen sind ehrenamtlich engagierte Menschen aktiv, sie werden begleitet durch eine pädagogische Fachkraft.

Wir suchen ab 01.02.2022 oder später zur Erweiterung unseres Teams eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit mit Ausbildung und Erfahrung im Bereich Trauerbegleitung

Aufgaben:

  • Begleitung unserer Kinder,- Jugend- und Erwachsenentrauergruppen in Gruppenleitung
  • Einzelberatung und –begleitung für trauernde Familien
  • Fachberatung für Schulen, Kindertagesstätten und andere Einrichtungen
  • Gestaltung, Organisation und Durchführung von Projekten, Workshops, Seminaren zum Thema „Trauer bei Kindern und Jugendlichen“
  • Koordination, Dokumentation und Statistik
  • Vernetzungsarbeit mit anderen Organisationen

Fachliche Qualifikation:

  • Abschluss staatlich anerkannte*r Diplom Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in (FH) oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Ausbildung als Trauerbegleiter*in, gerne im Bereich Kinder- und Jugendtrauer

Persönliche Voraussetzungen:

  • Hohes Maß an Belastbarkeit und persönliche Stabilität
  • Mut zu Entscheidungen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team

Was wir bieten:

  • Vielseitige Arbeit in einem engagierten Team in Kiel
  • Möglichkeit der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung für perspektivische Führungsaufgaben im Team
  • Zahlung in Anlehnung an die AVB „Der Paritätische-Gesamtverband“
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Bewerbung bitte bis zum 10. Dezember 2021 schriftlich an:

Sabine Loose (Vorstandsmitglied)

E-Mail: info@trauernde-kinder-sh.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: