• Bad Segeberg
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 10.05.2022

Pflegefachkräfte (m/w/d) / Pflegehelfer:in (m/w/d) für ASB in Segeberg

Arbeiter-Samariter-Bund - Landesverband Schleswig-Holstein e.V. (ASB) veröffentlicht vor 5 Tagen

Über das Unternehmen

Menschen zu helfen treibt dich an? Dann bist du bei uns genau richtig! Der Arbeiter-Samariter-Bund zählt zu den größten Wohlfahrts- und Hilfsorganisationen in Deutschland. Mit 96.000 Mitglieder, 1.100 haupt- und 900 ehrenamtlich Mitarbeitende helfen wir „hier und jetzt“ in Schleswig-Holstein in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Bevölkerungsschutz, Erste-Hilfe-Ausbildung, Pflege (ambulant und stationär), Hospiz- und Palliativarbeit, Hausnotruf, Kindertagesstätten. Politisch und konfessionell ungebunden sind wir allein der Humanität verpflichtet und helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen und religiösen Zugehörigkeit sowie ihrer sexuellen Identität.

Zur Webseite

Einsatzort

Kurhausstraße 51, 23795 Bad Segeberg

Stellenbeschreibung

Für unseren ambulanten Pflegedienst in Segeberg suchen wir ab sofort Pflegefachkräfte (m/w/d) und Pflegehelfer:innen (m/w/d) in Voll-/ Teilzeit sowie auf 450,-Euro-Basis, unbefristet.

Dein Job:

  • Grund- und Behandlungspflege
  • Verantwortliche Gestaltung des Pflegeprozesses

Dein Profil:

  • Eine Ausbildung als examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder examinierte Altenpfleger:in
  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse unserer Kund:innen
  • Teamgeist und Engagement
  • Flexible, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • PKW-Führerschein

Unser Angebot:

  • Unbefristete Anstellung in Teil-/Vollzeit und auf 450.—Basis
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten, Mitsprache bei der Dienstplanung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Klingt gut? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Dabei entspricht Vielfalt unserer Vereinskultur.

Fragen beantwortet Bettina Spechtmeyer-Högel unter 04531 / 17 830.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: