• Kiel
  • Vollzeit
  • zum 12.10.2020

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH veröffentlicht vor 19 Tagen

Über das Unternehmen

Ambulante, teilstationäre u. stationäre Einrichtungen im Bereich gemeindenahe Psychiatrie u. Suchthilfen (Übergangswohnheime, therap. Wohngruppen, Tagesstätten, Tageskliniken, Einrichtungen berufl. Eingliederung, Werkstätten, Integrationsbetriebe)

Zur Webseite

Einsatzort

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH – Muhliusstraße 94, 24103 Kiel

Stellenbeschreibung

Die Brücke Schleswig-Holstein gGmbH bietet Hilfe und Unterstützung zur seelischen Gesundung und Stabilisierung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen sowie für Arbeitnehmer*innen. Mehr als 3400 Menschen nutzen jährlich die vielfältigen individuell ausgerichteten Leistungen. Mit rund 800 Mitarbeiter/innen zählen wir zu den großen Arbeitgebern im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein. Freiwillig Engagierte unterstützen unsere Arbeit im Ehrenamt, im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst. Mehrfach sind wir für unsere familienbewusste Unternehmenskultur ausgezeichnet.

Für unser multiprofessionelles Team der medizinischen und beruflichen Rehabilitation, RPK Kiel, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) mit 38,5 Wochenstunden, unbefristet.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Facharzt/Fachärztin* für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Praxiserfahrung im Bereich Psychiatrie, Sozialmedizin und/oder Rehabilitation
  • Sozialmedizinischer Erfahrungshintergrund und/oder Interesse an sozialmedizinischer Weiterqualifikation
  • Psychotherapeutisches Engagement
  • Sozialpsychiatrischer Erfahrungshintergrund und/oder Interesse an sozialpsychiatrischer Arbeit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit und Verantwortungsübernahme im Rahmen eines multiprofessionellen therapeutischen Teams
  • Empathie, Flexibilität und ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Patientenorientierte sowie wirtschaftliche Arbeits- und Denkweise - Interesse am Arbeiten in Netzwerken mit niedergelassenen Ärzten*innen und psychiatrischen (Tages-)Kliniken
  • und komplementären Einrichtungen in der Region

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung der psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung der Rehabilitand*innen der RPK
  • Wahrnehmung organisatorischer Aufgaben im Rahmen des multiprofessionellen Teams der RPK
  • Mitwirkung an der Konzeptentwicklung zur Erweiterung der rehabilitativen Angebote
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung moderner Behandlungs- und Rehabilitationskonzepte nach den Vorgaben der Leistungsträger
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Kontakt
Ihre Online-Bewerbung ist ausdrücklich erwünscht -
selbstverständlich wird diese von uns streng
vertraulich behandelt.

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH
Michael Hartmann
Ruf (04 31) 5 70 66 6 29

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: