• Kiel
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 01.02.2022

Fahrer in Kiel und Umgebung (m/w/d) gesucht

Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH veröffentlicht vor über 2 Monaten

Über das Unternehmen

Beschäftigung, Förderung, Anerkennung: Für uns Menschen ist das von Bedeutung. Die WuB bietet 75 Menschen mit körperlichen und mehrfachen Behinderungen in ihren Tagesförderstätten interessante Arbeits- und Beschäftigungs-Möglichkeiten – vielfältig, individuell, mit professioneller Hilfe und Anleitung. Ein besonderes Angebot ist die Tagesstruktur für ältere Menschen mit 12 Plätzen.

Die Tagesförderstätte im Haus A verfügt über die Arbeitsgruppen: Kerzen, Textil, Garten, Holz, Kreativ und EDV. Die hochwertigen Produkte bieten wir in unserem öffentlichen Verkauf, auf Basaren oder Online an.

In unserer Tagesförderstätte im Haus B finden Menschen mit einem erhöhten Assistenzbedarf ihren passgenauen Beschäftigungsplatz: Gemeinsam mit Ihnen entwickeln fachkompetente Mitarbeiter/innen individuelle Arbeitsabläufe. Verschiedene Materialien und Arbeitsgeräte, therapeutische und modernste elektronische Hilfsmittel unterstützen Sie dabei.

Zur Webseite

Einsatzort

Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH – Ottendorfer Weg 22, 24107 Kiel

Stellenbeschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Fahrteams freundliche, zugewandte und zuverlässige Fahrer*innen. Die Stelle beinhaltet die Beförderung von Menschen mit Behinderung (Rollstuhlfahrer*innen) in unseren speziell ausgestatteten Bussen vom Wohnort zur WuB und zurück.

Geringfügige Beschäftigung, geteilter Dienst von Montag bis Freitag jeweils von 07:40 bis ca. 09:45 Uhr und von 14:30 bis ca. 15:30 Uhr. Monatliches Entgelt ca. 450€. Diese Stelle kann ab sofort besetzt werden. Es ist kein Personenbeförderungsschein notwendig! Führerschein Klasse B ( Alt 3) ist ausreichend.

Ihre Kompetenzen:

·Fähigkeit zur respektvollen und konstruktiven Zusammenarbeit

·Ein wertschätzendes und akzeptierendes Menschenbild

Im Idealfall bringen Sie mit:

·Nachweis über Erste Hilfe (nicht älter als 2 Jahre)

·erweitertes Führungszeugnis

·Belehrung gem. § 43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Unser Angebot:

·starkes Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe

·Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·individuelle Personalentwicklung

·betriebliche Altersvorsorge

Fragen beantwortet Peter Zühlsdorff unter 0431 5839951 oder peter.zuehlsdorff@wub-ottendorf.de

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive eines kurzen Motivationsschreibens mit Angabe ihres möglichen Eintrittstermins bevorzugt per Onlineformular auf dieser Seite.

https://bewerbung.sozialjob24.de/#/stelle/c3b7751d-e26f-4214-8ea0-f11923a1f107

Bitte senden Sie ausschließlich Anhänge als PDF-Dateien. Andere Formate können wir nicht berücksichtigen.

bewerbung@wub-ottendorf.de

Werk- und Betreuungsstätte für

Körperbehinderte gGmbH

Ottendorfer Weg 22

D-24107 Ottendorf

www.wub-ottendorf.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: