• Kiel
  • Teilzeit
  • zum 08.10.2020

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH veröffentlicht vor 17 Tagen

Über das Unternehmen

Ambulante, teilstationäre u. stationäre Einrichtungen im Bereich gemeindenahe Psychiatrie u. Suchthilfen (Übergangswohnheime, therap. Wohngruppen, Tagesstätten, Tageskliniken, Einrichtungen berufl. Eingliederung, Werkstätten, Integrationsbetriebe)

Zur Webseite

Einsatzort

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH – Muhliusstraße 94, 24103 Kiel

Stellenbeschreibung

Die Brücke Schleswig-Holstein gGmbH bietet Hilfe und Unterstützung zur seelischen Gesundung und Stabilisierung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen sowie für Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber. Mehr als 3400 Menschen nutzen jährlich die vielfältigen individuell ausgerichteten Leistungen. Mit rund 800 Mitarbeiter/innen zählen wir zu den großen Arbeitgebern im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein. Freiwillig Engagierte unterstützen unsere Arbeit im Ehrenamt, im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst. Mehrfach sind wir für unsere familienbewusste Unternehmenskultur ausgezeichnet.

Für die psychiatrische Tagesklinik Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) mit 30 Wochenstunden, befristet.

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Wünschswert ist die Weiterbildung zur Fachkraft für Psychiatrische Pflege
  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Erfahrungen
  • Kenntnisse in Dokumentation und Abrechnung
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Selbstständigkeit und Flexibilität in der Arbeitsweise
  • Interesse in einem multiprofessionellen Team mitzuarbeiten

Ihre Aufgaben

  • Medizinische Krankenpflege, wie Blutentnahmen, Messungen, Medikamentenausgabe
  • Patientenaufnahme- und Entlassungsmanagement
  • Erstellung und Übermittlung von Krankenkassenabrechnungen
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Ausarbeitung und Begleitung med. Visiten
  • Dokumentation
  • Medizinisch-labortechnische Tätigkeiten

Wir bieten Ihnen große persönliche Gestaltungsräume in der fachlichen Arbeit, ein angenehmes Umfeld, familienfreundliche Arbeitszeiten sowie eine ansprechende Vergütung mit zusätzlichen Sozialleistungen. Sie erhalten die Möglichkeit, sich über Supervision und Weiterbildung fortlaufend zu qualifizieren.

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH
Leitender Psychologischer Psychotherapeut
Tom Lemke-Weinhold
Ruf (0 43 42) 76 20 - 0

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: