• Lübeck
  • Teilzeit
  • zum 03.05.2022

Teilhabeberater*In

Verein zur Förderung der Teilhabe in Lübeck e.V. veröffentlicht vor 16 Tagen

Über das Unternehmen

Unabhängige Teilhabeberatungsstelle in Lübeck

Zur Webseite

Einsatzort

Verein zur Förderung der Teilhabe in Lübeck e.V. – Fünfhausen 1, 23552 Lübeck

Stellenbeschreibung

Stellenausschreibung des Vereins zur Förderung der Teilhabe in Lübeck e.V.

Unsere Beratungsstelle hilft Menschen mit Behinderung und Menschen mit drohender Behinderung dabei, ihre Bedarfe und Ziele zu erkennen und nach ihren Wünschen auszuformulieren. Sie berät im Vorfeld einer möglichen Antragstellung auf Leistungen zur Teilhabe nach unterschiedlichen rechtlichen Grundlagen und vermittelt die richtigen AnsprechpartnerInnen für individuelle und passgenaue Hilfen. Die Beratung kann auch von Angehörigen in Anspruch genommen werden.

Wir suchen für unsere Trägerunabhängige Beratungsstelle (EUTB®) nach §32 SGB IX in Lübeck zum 01.05.2022

eine Beraterin/ einen Berater (m/w/d) für 20 Wochenstunden, befristet bis einschließlich 31.12.2022

Ihre Aufgaben sind:

· Beratung von Menschen mit Teilhabeeinschränkungen (körperlich, kognitiv, psychisch)

· Klären des Hilfebedarfs und Wünsche in Bezug auf Art und Umfang der gewünschten Assistenz

· Stärken der Kompetenzen der Ratsuchenden

· Unterstützung durch Vermitteln der richtigen Stelle für die Beantragung von Teilhabeleistungen; bei Bedarf Begleitung dorthin

· Netzwerkarbeit

· Kooperation mit anderen EUTB

· Öffentlichkeitsarbeit

· Dokumentation und organisatorische Aufgaben

Sie bieten uns:

· Fachliche Kompetenzen aus dem Bereich Soziale Arbeit (Heilpädagogik, Sozialpädagogik und vergleichbare/ähnliche Berufsfelder). Besonders willkommen sind Sie mit eigener Teilhabeerfahrung und/oder Schwerbehinderung, zur Person, oder als Angehörige/r eines Menschen mit Assistenzbedarf.

· Beratungskompetenz

· Teamfähigkeit

· Kenntnisse der Rechtsgrundlagen

· Erfahrungen in der Begegnung mit Personen mit Teilhabeeinschränkungen

· Kommunikative Fähigkeiten und die Bereitschaft sich auf Menschen einzustellen und diese bei Bedarf auch in deren eigener Häuslichkeit zu beraten

· Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen

· Wissen über bestehende Hilfsangebote und Strukturen in Lübeck

· Bereitschaft zur Fortbildung

Wir bieten:

· Vergütung nach TVÖD Bund

· Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

· Teilnahme an Supervision, kollegialer Fallberatung

· Grundqualifizierung durch die Fachstelle für Teilhabe und Fortbildungen

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.04.2022 an den Vorstand zu Händen Hiltrud Kulwicki unter der Mail kontak@vft-hl.de .

Lübeck, 02.05.2022

Der Vorstand; Verein zur Förderung der Teilhabe in Lübeck e.V.

Bewerbung & Kontakt

Bitte sende Sie die Bewerbung per Mail an die angegebene Adresse oder Post an Vorstand EUTB, Fünfhausen 1, 23552 Lübeck.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: