• Kiel
  • Teilzeit
  • zum 23.05.2022

Internen IT-Support (m/w/div)

Stiftung Drachensee veröffentlicht vor einem Monat

Über das Unternehmen

Die Stiftung Drachensee ist ein Kieler Original und engagiert sich seit über 50 Jahren erfolgreich für Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Mit vielfältigen Leistungen und Angeboten in den Bereichen Bildung, Arbeit, Wohnen, Freizeit und Kultur unterstützen wir über 1000 Menschen mit Behinderungen jeden Alters. Innovativ und leidenschaftlich tragen wir täglich dazu bei, etwas in der Gesellschaft zu verändern.

Zur Webseite

Einsatzort

Stiftung Drachensee – Hamburger Chaussee 219-221, 24113 Kiel

Stellenbeschreibung

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

nutzen Sie jetzt die Chance und werden Sie ein Teil unseres Teams. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kolleg*in für den

Internen IT-Support (m/w/div)

mit mindestens 20 Wochenstunden, auch eine Vollzeitbeschäftigung ist möglich. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ihre Aufgaben

· Benutzer- und Geräteverwaltung für die Stiftung Drachensee

· Zugriffssteuerung für die stiftungsweiten Softwaren (Microsoft, MICOS, Tisoware)

· Ansprechpartner*in für die Kolleg*innen sowie Externe

· Schnittstelle zu unserem Rechenzentrum und Dienstleister TransFair

· Ansprechpartner*in für die Festnetz- und Mobilfunk-Telefonie unserer Stiftung

· Endgeräte-Support sowie Vor-Ort-Einsätze

Ihr Profil

· Sie haben Freude sowohl an der Arbeit mit Technik als auch mit Menschen und möchten in einem multiprofessionellen Team arbeiten.

· Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Humor und kreatives Handwerkszeug für organisatorische und zwischenmenschliche Herausforderungen haben Sie im Gepäck.

· Sie setzen den Fokus auf hohe interne und externe Kund*innenzufriedenheit.

  • Sie handeln eigenverantwortlich und lösungsorientiert, sind teamfähig und beweisen eine hohe Belastbarkeit.
  • Sozial- und Methodenkompetenz bringen Sie bereits mit und haben Freude an der eigenen Weiterentwicklung
  • Führerschein Klasse B (oder ehem. Klasse 3) ist wünschenswert

Wir bieten Ihnen

  • die Mitwirkung in einer lebendigen und lernenden Organisation
  • ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet bei einem innovativen Arbeitgeber
  • eine gute Zusammenarbeit in einem hochmotivierten Team
  • eine am öffentlichen Dienst orientierte Vergütung
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • ein Arbeitsumfeld, in dem die Work-Life-Balance und die Vereinbarkeit von Beruf
    und Familie einen hohen Stellenwert hat
  • auf Wunsch ein dienstliches E-Bike (auch zur privaten Nutzung) im Rahmen einer Entgeltumwandlung
  • flexible Arbeitszeitkonten/Lebensarbeitszeitkonten

Bitte beachten Sie bei Ihrer Bewerbung die für die Stiftung Drachensee als Einrichtung im Bereich der Eingliederungshilfe geltende einrichtungsbezogenen Impfpflicht gemäß Infektionsschutzgesetz. Bitte weisen Sie auf Nachfrage Ihren vollständigen Impfstatus nach.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Die Stiftung Drachensee setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber*innen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem Dokument bis zum 3. Juli 2022 an unser Personalwesen.

Bewerbung & Kontakt

Stiftung Drachensee

Hamburger Chaussee 219-221

24113 Kiel

Telefon 0431 64 84 0

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: