• Lübeck
  • Teilzeit
  • zum 17.06.2022

Personalreferent*in mit Schwerpunkt Recruiting (m/w/divers)

Die Brücke Lübeck und Ostholstein - Gemeinnützige therapeutische Einrichtungen GmbH veröffentlicht vor 13 Tagen

Über das Unternehmen

Die BRÜCKE bietet den Bürger*innen der Hansestadt Lübeck und dem Landkreis Ostholstein vielfältige Hilfen bei psychischer Krankheit und daraus entstehenden Lebens- und Arbeitsproblemen. Mit ihren Unterstützungsangeboten und ihren Einrichtungen hat DIE BRÜCKE eine Versorgungsstruktur in Lübeck und Ostholstein geschaffen, die seelisch belasteten und psychisch kranken Menschen dabei hilft, ihr Leben nach ihren Möglichkeiten eigenständig und selbstbestimmt zu führen.

Zur Webseite

Einsatzort

Die Brücke Lübeck und Ostholstein - Gemeinnützige therapeutische Einrichtungen GmbH – Schwartauer Allee 10, 23554 Lübeck

Stellenbeschreibung

DIE BRÜCKE Lübeck und Ostholstein gGmbH bietet den Bürgerinnen und Bürgern in Lübeck, im Kreis Ostholstein und Umgebung vielfältige Hilfen bei psychischen Erkrankungen und daraus entstehenden Lebens- und Arbeitsproblemen.

Mit ihren Unterstützungsangeboten und ihren Einrichtungen hat DIE BRÜCKE eine Versorgungsstruktur geschaffen, die seelisch belasteten und psychisch erkrankten Menschen dabei hilft, ihr Leben nach ihren Möglichkeiten eigenständig und selbstbestimmt zu führen. Um diese Versorgungsstruktur aufrecht erhalten zu können, arbeiten bei der BRÜCKE ca. 600 Kolleg*innen gut vernetzt zusammen.

Um auch weiterhin engagierte und fachlich passende Kolleg*innen zu finden und zu halten,

suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n

Personalreferent*in mit Schwerpunkt Recruiting (m/w/divers)

Stundenzahl/Woche: 30h

Ihre Aufgaben:

  • Zu Ihren Schwerpunktaufgaben gehört die Steuerung und Weiterentwicklung der Prozesse und Verfahren sämtlicher Recruiting-Maßnahmen: von der Personalbedarfserhebung (unter Berücksichtigung der vereinbarten Stellenpläne) über ein passgenaues Suchprofil, Vorstellungsgespräche und Vertragsgestaltung bis hin zum Onboarding neuer Kolleginnen und Kollegen. Hierfür stimmen Sie sich vertrauensvoll mit den Leitungen der Fachabteilungen unseres Unternehmens ab und beraten sie fachkundig
  • Sie berücksichtigen die besonderen Herausforderungen eines gemeinnützigen Unternehmens der Sozialwirtschaft, nutzen innovative Active-Sourcing-Techniken zur Identifikation von Fach- und Führungskräften, sind erste Ansprechperson für Interessierte und Bewerber*innen und gestalten deren Candidate Journey aktiv mit
  • Darüber hinaus haben Sie im Blick, wie sich unsere Prozesse im Recruiting noch weiter verbessern lassen und betreuen und entwickeln unseren Talentpool
  • Sie arbeiten konstruktiv und vertrauensvoll mit dem Betriebsrat zusammen
  • In der Sachbearbeitung werden Sie dabei tatkräftig von den Recruiting-Kolleginnen der Personalabteilung unterstützt.

Über den Recruiting Bereich hinaus, gehören zu Ihrem Aufgabenfeld weitere strategische und operative HR-Management-Themen, welche Sie in enger Zusammenarbeit mit der Personalleitung und deren Stellvertretung bearbeiten:

  • Beratung der Führungskräfte rund um Fragen zu arbeitsrechtlichen Themenstellungen
  • Personalcontrolling, mit Statistiken und Auswertungen von Personaldaten, Personalbedarfs-erhebung und Analyse, sowie Personaleinsatzplanung
  • Überarbeitung und Weiterentwicklung der jeweils gültigen Arbeitsvertragsrichtlinien
  • Erstellung von Zeugnissen.

Sie bringen mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (idealerweise im Bereich Human Resources, Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften, Wirtschafts- oder Arbeits- & Organisations-psychologie, oder ähnliche)
  • Sie verfügen über praktische Kenntnisse und Erfahrungen aus den Themenfeldern Personalmanagement und Recruiting, sowie über gute bis sehr gute Kenntnisse in der Anwendung gängiger Office-Applikationen
  • Sie sind ein begeisterungsfähige*r, verantwortungsbewusste*r und kommunikative*r Teamplayer*in mit gutem Urteilsvermögen, hoher Einsatzbereitschaft, IT-Affinität, Aufmerksamkeit und konzeptionellen Fähigkeiten, der/die selbstständig und strukturiert arbeitet und Spaß daran hat, neue Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Führerschein für PKW erforderlich.

Wir bieten:

  • eine umfangreiche und persönliche Einarbeitung
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach BRÜCKE-AVR
  • viel Freiraum, um eigene Ideen aktiv in das Unternehmen einzubringen
  • einen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und zu Gesundheits-Präventionskursen, zusätzlich vermögenswirksame Leistungen sowie einen Kinderzuschlag und einen Kinderbetreuungskostenzuschuss.
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine unbefristete Anstellung

Zudem engagieren wir uns für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine gute Work-Life-Balance.

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Vorab erteilt unsere Personalleitung, Frau Stefanie Bender, unter der Telefonnummer 0451-1400868 zusätzliche Informationen.

Für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung steht Ihnen unser Recruiting-Team telefonisch unter Tel. 0451/14008-49 oder per Mail bewerbung@die-bruecke.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Bewerber*innen, die Interesse daran haben, ihren Arbeitsplatz entsprechend ihren Vorstellungen und Erfahrungen mitzugestalten.

Interessierte bewerben sich bitte auf www.die-bruecke.de/jobs unter der Kennziffer 22-1050-ZD.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: