• Rendsburg
  • Teilzeit
  • zum 26.08.2022

Logopäd*in (d/m/w) in Kiel

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor über 2 Monaten

Über das Unternehmen

Hilfe für psychisch Kranke, Begegnungsstätte, Kontaktstelle für Selbsthilfe, Kindertagesstätten

Zur Webseite

Einsatzort

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. – Ahlmannstraße 2 a, 24768 Rendsburg

Stellenbeschreibung

Die Gesundheitsforum Schleswig-Holstein gGmbH mit ihren Therapiezentren in Kiel, Rendsburg und Eckernförde erbringt überregional in Schleswig-Holstein Behandlungsleistungen.

Im Therapiezentrum Kiel bieten wir neben der Logopädie zusätzlich Leistung in den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie sowie Frühförderung an. Dabei legen wir besonderen Wert auf einen kollegialen, interdisziplinären Austausch. Dies ermöglicht einen ganzheitlichen Blick auf unsere Patient*innen und erweitert täglich unseren therapeutischen Horizont.

Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Diagnostiken, Therapien und Beratungen
  • Fahrten zu Hausbesuchen (zum Großteil per Fahrrad möglich)
  • Erstellung von Dokumentation und Berichten
  • Teilnahme an regelmäßigen Teamgesprächen mit Fallbesprechungen
  • Individuelle Planung von Terminen
  • die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung

Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium zur/m Logopäd*in
  • Spaß an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen
  • aufgeschlossene, empathische Haltung gegenüber Patient*innen und Angehörigen
  • die Bereitschaft zu Fortbildungen (individuelle Wünsche werden berücksichtigt)
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Ihr Ansprechpartner ist Amer Atallah, Tel. 04331 13 23 856

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerberportal

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: