• Eutin
  • Vollzeit
  • zum 01.01.2023

Leitung Berufliche Bildung und Berufliche Integration (d/m/w)

Sozial-rehabilitative Dienstleistungen - Die Ostholsteiner gGmbH veröffentlicht vor einem Monat

Über das Unternehmen

Werkstätten und Wohnheime für Menschen mit Behinderung, Ambulant betreutes Wohnen, Tagesförderstätte, Pflegeheim

Zur Webseite

Einsatzort

Sozial-rehabilitative Dienstleistungen - Die Ostholsteiner gGmbH – Siemensstraße 17, 23701 Eutin

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab dem 01.01.2023 eine*n Mitarbeiter*in als

Leitung Berufliche Bildung und Berufliche Integration (d/m/w)

So sieht Ihre Tätigkeit aus:

  • verantwortliche Leitung der Beruflichen Bildung und Beruflichen Integration
  • synergiebildende Gestaltung der Prozesselemente Eingangsverfahren, Berufsbildungsbereich und interne Weiterbildung, mit dem Ziel der potientialorientierten und personenzentrierten beruflichen Integration
  • Entwicklung von Konzepten der Verbindung von Potentialentwicklung, Weiterbildung, Coaching für die Berufswegeplanung von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung
  • Weiterer Auf- und Ausbau der relevanten Netzwerkpartner (z.B. Förderschulen, regionale Unternehmen etc.)
  • aktive Gestaltung und Weiterentwicklung von Systemen des Übergangs auf den Allgemeinen Arbeitsmarkt durch intensive Netzwerkpflege
  • Personalführung und Personalentwicklung
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen sowie der Zielvorgaben der Kostenträger
  • enge Kooperation mit den verschiedenen Akteuren in der Werkstatt sowie mit externen Kooperationspartnern
  • sozialwirtschaftliche Führung des Gesamtbereiches
  • persönliches Engagement im Sozialraum.


Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik/Sozialwissenschaften/Betriebswirtschaft mit mehrjähriger Berufserfahrung in leitender Position
  • Erfahrungen im Feld der Eingliederungshilfe von Menschen mit Beeinträchtigung, Kenntnisse in der Erwachsenenbildung
  • Sie können Menschen begeistern, Mitarbeitende führen und motivieren.
  • Sie denken strategisch, reflektieren kritisch, zielorientiert. Sie sind neugierig auf Menschen und Prozesse und könnten mit Unsicherheiten und Veränderungen sicher umgehen.
  • kommunikative und kooperative Kompetenzen und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Konflikte sehen Sie als Lernchancen für alle Beteiligten.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Freude und Begeisterung für die Arbeit zeichnet unser Team aus. Eine respektvolle Haltung und eine gute Einarbeitung sind uns wichtig. Hierfür setzt sich auch unser aktiver Betriebsrat ein.
  • Fortbildung ist unser Anliegen. Wir ermöglichen die Teilnahme an einem jährlich abwechslungsreichen Fortbildungsangebot für Sie.
  • Familienfreundliche, moderne Arbeitsbedingungen sind selbstverständlich für uns. Durch flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit zur Nutzung von Zeitwertkonten unterstützen wir Sie gerne in Ihrer Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TvÖD. Zusätzlich bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge an.
  • Gesundheitsförderung ist kein Fremdwort für uns und wird Ihnen in vielen Bereichen begegnen.
  • Mit Ihren Problemen lassen wir Sie nicht allein und bieten Ihnen eine kostenfreie externe Mitarbeiterberatung an.
  • Zu guter Letzt: Arbeiten wo andere Urlaub machen: Zwischen Schlössern, Seen, Wäldern und dem Meer.
Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: