• Kiel
  • Vollzeit
  • zum 01.04.2023

Auszubildende*r als Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Kieler Stadtkloster - Selbständige Stiftung des privaten Rechts - veröffentlicht vor 23 Tagen

Über das Unternehmen

Senioren- und Pflegeheime, Betreutes Wohnen

Zur Webseite

Einsatzort

Kieler Stadtkloster - Selbständige Stiftung des privaten Rechts - – Harmsstraße 104-122, 24114 Kiel

Stellenbeschreibung

Die Stiftung Kieler Stadtkloster ist eine gemeinnützige Stiftung und eine der ältesten Institutionen Kiels. Seit über 750 Jahren sind wir für andere da. Wir betreiben acht Seniorenzentren mit jeglichen Wohnformen für ältere Menschen, wie stationäre Pflege, Tagespflege, Wohngemeinschaften, Wohnen mit Service oder Seniorenwohnheime. Ergänzt wird das Angebot um einen Ambulanten Dienst und einen hauseigenen Menüservice, der auch externe Kunden beliefert.

Als Mitglied in unserem großen Team bist Du Teil einer starken Organisation – und Teil einer Gemeinschaft, die Menschlichkeit zu ihren besonderen Stärken zählt. Noch vor der Qualifikation kommt die Motivation. Man kann es auch einfacher ausdrücken: Wir wünschen uns als Kolleg*innen Menschen mit viel Herz und dem Wunsch, etwas zu bewirken.

Für die Stiftung Kieler Stadtkloster und die Kieler Stadtkloster Pflegedienst gGmbH suchen wir für die stationären Einrichtungen und ambulanten Stützpunkte

Auszubildende*r als Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Du lernst als Auszubildende*r

  • unsere Bewohner*innen bei der Körperpflege, dem Kleiden und bei der Nahrungsaufnahme zu unterstützen
  • den Pflegebedarf festzustellen und den Pflegeprozess zu steuern
  • Pflegemaßnahmen zur Vorbeugung von Krankheiten auszuwählen und anzuwenden
  • Aufgaben der sozialen Betreuung zu übernehmen, z.B. Gespräche führen, Freizeitaktivitäten planen und begleiten
  • Behandlungspflegerische Maßnahmen nach ärztlicher Verordnung umzusetzen, z.B. Medikamentenmanagement
  • anzuleiten und zu beraten, z.B. Bewohner*innen, Zugehörige, Praktikant*innen, Mitschüler*innen
  • Qualitätssicherung und –entwicklung in der Pflege
  • Entscheidungen zu treffen und das eigene Handeln zu reflektieren

Du bringst als Auszubildende*r mit

  • den mittleren Schulabschluss (MSA) oder einen gleichwertigen Abschluss
  • den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss und eine einjährige Altenpflegehilfeausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung oder eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung
  • Sprachkenntnisse mit mind. Niveau B2
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Geduld, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • sehr gute Umgangsformen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Unsere Benefits

  • Entgelt: Vergütung nach TVA-Land Pflege, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Zulagen- und Prämiensystem, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Krankengeld-Aufstockung, steuerfreie Einkaufskarte, Jobticket
  • Einsätze: jedes 2. Wochenende frei, keine angeordneten Überstunden
  • Entwicklung: anerkannter Ausbildungsbetrieb, gesicherte Praxisanleitung nach Ausbildungskonzept und individuelle Förderung, geplante Übernahme nach Bestehen Deiner Ausbildung, aktive Karriereplanung
  • Extras: Urlaubsanspruch bis 27 Tage, regelmäßige Mitarbeiterevents, Gesundheitsmanagement und Präventionsangebote, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, jährlicher Azubi Tag

Bewerbung & Kontakt

Werde Teil des Teams!

Mögliche stationäre Einrichtungen:

  • Andreas-Gayk-Haus - Saarbrückenstr. 50 in 24114 Kiel
  • Haus Schwentineblick – Schönkirchener Str. 65 – 69 in 24149 Kiel
  • Friederica von Ellendsheim-Haus – Christianistraße 10 – 12 in 24113 Kiel
  • Lisa-Hansen-Haus – Jettkorn 16 in 24146 Kiel
  • Kurt-Engert-Haus - Lindenweg 26 in 24159 Kiel
  • Professor von Esmarch-Haus - Brüggerfelde 5 in 24113 Kiel
  • Haus Rehmgarten - Langer Rehm 16 in 24226 Heikendorf

Mögliche ambulante Stützpunkte:

  • Stützpunkt Andreas-Gayk-Haus – Saarbrückenstr. 50 in 24114 Kiel
  • Stützpunkt West – Harmsstraße 104-122 in 24114 Kiel
  • Stützpunkt Professor Weber-Haus – Brüggerfelde 1 in 24113 Kiel
  • Stützpunkt Kurt-Engert-Haus – Lindenweg 26 in 24159 Kiel
  • Stützpunkt Haus Rehmgarten – Langer Rehm 16 in 24226 Heikendorf

Der Start der Ausbildung richtet sich nach den Startterminen der von Dir ausgewählten Pflegeschule.

Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen mit einer deutschen Arbeitserlaubnis berücksichtigen können und der Nachweis eines B2 Zertifikates zwingend erforderlich ist. Sende uns bitte Deine Bewerbungsunterlagen per Mail zu oder bewirb Dich über unsere Homepage.

Du hast Fragen? Melde Dich gerne!

Stiftung Kieler Stadtkloster
Frau Jeanina Frohbös
Harmsstraße 104-122 in 24114 Kiel
Telefon: 0431-58088 38
Mail: bewerbung@stadtkloster.de
www.helfen-macht-glücklich.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: