• Schacht-Audorf
  • Teilzeit
  • zum 01.12.2020

Gruppenleitung (m/w/d) (Schacht-Audorf)

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor einem Monat

Über das Unternehmen

Hilfe für psychisch Kranke, Begegnungsstätte, Kontaktstelle für Selbsthilfe, Kindertagesstätten

Zur Webseite

Einsatzort

Dorfstraße 14, 24790 Schacht-Audorf

Stellenbeschreibung

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. sucht für die Kita Farbenfroh in Schacht-Audorf zum nächstmöglichen Termin eine/n Erzieher*in, Heilpädagoge*in, Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) in Teilzeit mit 35 Wochenstunden.

Die Kita Farbenfroh liegt zentral in der Dorfstraße in der Gemeinde Schacht-Audorf. In zwei altersgemischten Gruppen sowie einer Elementargruppe werden hier Kinder zwischen 1 Jahr und dem Schuleintritt von 07:00 – 15:00 Uhr liebevoll betreut. Wir arbeiten in der Kita Farbenfroh bilingual. Die englische Sprache findet sich immer wieder im Kita-Alltag, wie z. B. bei kleinen Spielen im Morgenkreis. Wir vermitteln erste Eindrücke der englischen Sprache frei von Druck und dem Lernen von Vokabeln und Grammatik.

Ihre Qualifikation

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in, Heilpädagoge*in, Heilerziehungspfleger
  • gern mit Berufserfahrung

Ihre Aufgaben

  • Gruppenleitung für eine altersgemischte Gruppe mit derzeit 15 Kindern
  • Lust und Freude, Kinder in ihrer Selbstbildung behutsam und dialogisch zu begleiten
  • partnerschaftliche und professionelle Elternarbeit
  • Einhaltung von Sicherheits-, Hygiene- und Qualitätsstandards

Wir bieten Ihnen als zertifiziert familienfreundlicher Betrieb

  • die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung
  • Regelmäßige Fort-und Weiterbildungen
  • viele Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (bspw. Kinderferienbetreuung)
  • bevorzugte Berücksichtigung bei Kitaplätzen in den unternehmenseigenen Kitas der Wohnortgemeinde im Rahmen von freien Kapazitäten
  • Gehalt gem. Betriebsvereinbarung zu den Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen (Gesamtverband) mit jährlicher Anpassung
  • Cafeteria Modell (arbeitgeberfinanzierte Zusatzleistungen)

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung & Kontakt

Für Fragen
Sontje Stawicki, Tel.: 04331 1323828

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per Email an

sontje.stawicki@bruecke.org

Brücke Rendsburg Eckernförde e.V.

Sontje Stawicki

Ahlmannstr. 2a

24768 Rendsburg

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: