• Neumünster
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 04.01.2021

Fachkraft für die Textilverarbeitung und -gestaltung (m/w/d)

Die Brücke Neumünster gemeinnützige GmbH veröffentlicht vor über 2 Monaten

Über das Unternehmen

Gemeindenahe Hilfen für psychisch kranke und von psychischer Erkrankung bedrohte Menschen (Begegnungsstätte und Beratungsstelle, Ambulant betreutes Wohnen, Wohngruppen, Übergangs-/Wohnheim, Tagesstätte, WfpbM Brückenpfeiler, Arbeitsprojekte Tischlerei, Druckerei, Fahrradwerkstatt und Kantine, Integrationsfachdienst)

Zur Webseite

Einsatzort

Die Brücke Neumünster gemeinnützige GmbH – Ehndorfer Straße 13 - 19, 24537 Neumünster

Stellenbeschreibung

Die Brücke Neumünster gGmbH ist Träger für gemeindenahe psychosoziale Angebote in Neumünster. Wir bieten Hilfen in den Bereichen Beratung, Wohnen, Arbeit und Freizeit für Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihre Angehörigen. Für unsere WfbM Brückenpfeiler suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für die Textilverarbeitung und -gestaltung (m/w/d) zunächst als Minijob, ab dem 01.07.2021 in Vollzeit.

Ihr Arbeitsplatz

Nähen, Sticken, Weben und Filzen – im Brückenpfeiler sind die textilen Arbeiten vielfältig. An Näh- und Stickmaschine, Band- und Hochwebstuhl entstehen Serienprodukte wie Einzelstücke. Gemeinsam mit einer Gruppe von Beschäftigten entwickeln und fertigen Sie edle textile Produkte für Kunden und den Eigenvertrieb. Sie sind verantwortlich für Qualität und termingerechte Auslieferung. Ihre Leidenschaft für Handarbeit steckt an.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Textilhandwerk/Textildesign
  • Kreativ und experimentell sowie einsatzbereit und kundenorientiert
  • Eigenverantwortliches Handeln bei gleichzeitiger Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit und Reflexionsfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Empathie, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Anwendungen, Führerschein der Klasse B
  • Ein erweitertes Führungszeugnis wird benötigt

Ihre Aufgaben

  • Anleitung, Unterstützung und Förderung der Beschäftigten und Teilnehmer basierend auf einer individuellen Entwicklungsplanung
  • Fertigung von Kundenaufträgen, Entwicklung von Eigenprodukten in Zusammenarbeit mit Beschäftigten
  • Begleitung auf Märkte, Durchführung von Workshops

Ihre Perspektive

  • Gestaltungsspielraum und persönliche Weiterentwicklung
  • Einbindung in ein kollegiales und kreativ handwerkliches Arbeitsumfeld
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine dialogische Führung
  • Eine angemessene Vergütung nach TVöD Bund, 13. Gehalt und gute Arbeitszeiten
  • Eine betriebliche Altersversorgung

Bewerbung & Kontakt

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung an:

Bereichsleitung Arbeit Andrea Jünger, Tel.: 0176 12004413, ajuenger@bruecke-ggmbh.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: