• Rendsburg
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 28.01.2021

Nachtbereitschaftsdienst im Wohnhaus Lornsenstraße (m/w/d)

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor 28 Tagen

Über das Unternehmen

Hilfe für psychisch Kranke, Begegnungsstätte, Kontaktstelle für Selbsthilfe, Kindertagesstätten

Zur Webseite

Einsatzort

Wohnhaus Lornsenstraße, Lornsenstraße 1, 24768 Rendsburg

Stellenbeschreibung

Das Wohnhaus Lornsenstraße stellt zum nächstmöglichen Termin
Mitarbeiter*innen für den Nachtbereitschaftsdienst ein.

Als Wiedereinstieg oder attraktiver Nebenverdienst.

Das Wohnhaus Lornsenstraße bietet - als vollstationäre Einrichtung -Menschen mit psychischen Erkrankungen umfassende Teilhabe – Unterstützung in allen Lebensbereichen gemäß Leistungsvereinbarung an. Das Wohnhaus Lornsenstraße liegt im Zentrum von Rendsburg und ist nur wenige Gehminuten von der Stadtmitte entfernt. Das Haus wurde 2004 umfassend renoviert und bietet eine lebendige, wohnliche Atmosphäre.

Es freut sich ein engagiertes und Multiprofessionelles Tam auf Sie!

Ihre Qualifikation

  • Heilerziehungspfleger*in
  • Heilpädagog*in
  • Erzieher*in
  • Gesundsheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in
  • Ergotherapeut*in
  • Rehabilitationspädagog*in
  • Sozialarbeiter*in
  • Sozialpädagog*in
  • Logopäd*in
  • Physiotherapeut*in

Unsere Anforderungen

  • Fachkraft gemäß Selbstbestimmungsstärkungsgesetz (SbStG)
  • eine wertschätzende Grundhaltung
  • ein verbindliches und freundliches Auftreten
  • die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse an fachlicher Qualifizierung

Bewerbung & Kontakt

auch für geringfügig Beschäftigte bieten wir
• Fortbildungen im Rahmen unserer Brücke Akademie
• einen Gesundheitsgutschein im Wert von 100€
• Teilnahme an Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
• Teilnahme an zentralen Feiern wie dem Familiensommerfest und der Weihnachtsfeier

Lesen Sie hier, was uns als Brücke auszeichnet oder schauen Sie einfach mal in unseren Brückefilm rein, wie bunt und vielfältig wir sind.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner für Fragen und Rahmenbedingungen:
Angela Jost, Tel: 04331 78130

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung gern per E-Mail an:
Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. , Wohnhaus Lornsenstraße ,
Lornsenstraße 1, 24768 Rendsburg
E-Mail: angela.jost@bruecke.org

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: