• Heiligenhafen
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 13.12.2023

Fachausbilder:in (m/w/d) für den Bereich Erste-Hilfe-Ausbildung ASB

Arbeiter-Samariter-Bund - Landesverband Schleswig-Holstein e.V. (ASB) veröffentlicht vor 2 Monaten

Über das Unternehmen

Menschen zu helfen treibt dich an? Dann bist du bei uns genau richtig! Der Arbeiter-Samariter-Bund zählt zu den größten Wohlfahrts- und Hilfsorganisationen in Deutschland. Mit 96.000 Mitglieder, 1.100 haupt- und 900 ehrenamtlich Mitarbeitende helfen wir „hier und jetzt“ in Schleswig-Holstein in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Bevölkerungsschutz, Erste-Hilfe-Ausbildung, Pflege (ambulant und stationär), Hospiz- und Palliativarbeit, Hausnotruf, Kindertagesstätten. Politisch und konfessionell ungebunden sind wir allein der Humanität verpflichtet und helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen und religiösen Zugehörigkeit sowie ihrer sexuellen Identität.

Zur Webseite

Einsatzort

Tollbrettkoppel 15, 23774 Heiligenhafen

Stellenbeschreibung

Der ASB in Schleswig-Holstein ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit.

Wissensvermittlung über die Themengebiete der Ersten Hilfe für Freizeit und Beruf - das ist der Kern des Engagements. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den praktischen Übungen und Fallbeispielen. Durch die Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen Erste-Hilfe-Ausbildung können die Teilnehmer:innen im Notfall kompetent reagieren und so Menschenleben retten.

Unser Angebot:

· Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

· 30 Tage Urlaub

· Zuschuss zum Jobticket

· Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Bildungswerk

· Wertschätzende und offene Unternehmenskultur mit flacher Hierarchie

· Sorgfältige Einarbeitung

· Unbefristeter Arbeitsvertrag

Dein Job:

· Du organisierst eigenständig Erste-Hilfe-Kurse

· Du führst eigenständig Erste-Hilfe-Kurse durch

· Du übernimmst die Vor- und Nachbereitung der Kurse

· Du dokumentierst die Kurse und stellst Urkunden aus

Dein Profil:

· Du verfügst über eine hohe Kunden- und Serviceorientierung und bist offen für neue Herausforderungen

· Du zeichnest dich durch eine hohe Kommunikationsstärke aus und eigenständiges Arbeiten gehört für dich einfach mit dazu

· Du hast Lehrgänge zum:r Ausbilder:in in Erster Hilfe oder das Interesse diese zu absolvieren

· Du besitzt einen gültigen PKW Führerschein (Klasse B bzw. 3)

· Du kannst Dich mit den Grundsätzen und dem Leitbild des ASB identifizieren

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Klingt gut? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Dabei entspricht Vielfalt unserer Vereinskultur.

Deine Bewerbung kannst du uns unter bewerbung@asb-sh.de zusenden.

Fragen beantwortet Elke Sönnichsen unter 04362-900450.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen:

Kostenlose Qualifizierungs-Kurse für Mitarbeiter*innen des PARITÄTISCHEN SH

Im Rahmen des Paritätischen Projekts SocialCampus|TransferHub können Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen aktuell an verschiedenen kostenlosen Qualifizierungskursen teilnehmen. Im Januar 2024 startet der Kurs Fokus Selbstführung – sicher und reflektiert durch den Arbeitsalltag