• Eckernförde
  • geringfügige Beschäftigung
  • zum 01.01.2024

Mitarbeiter*in (d/m/w) im Nachtbereitschaftsdienst Eckernförde

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor über 2 Monaten

Über das Unternehmen

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. ist ein im Jahr 1984 gegründeter gemeinnütziger Verein. Ziel des Vereins ist die Förderung der seelischen Gesundheit. Aus einer ehrenamtlichen Initiative von Ärztinnen/Ärzten, Sozialarbeiter*innen und Krankenschwestern ist heute ein Netzwerk sozialer Initiativen, Projekte und Organisationen mit über 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden. Die Brücke-Gruppe sorgt mit über vierzig verschiedenen Angeboten in den Bereichen

  • Hilfen für Menschen mit Behinderungen
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Sozialpsychiatrie
  • Suchthilfe
  • Pflege
  • Gesundheitsdienstleistungen
  • Arbeit, Beschäftigung und Qualifizierung
  • Verpflegung und Hotel
  • Selbsthilfe und Ehrenamt

dafür, dass die soziale Landschaft in der Region vielfältig und lebendig bleibt. In der Brücke-Gruppe verbinden sich bürgerschaftliches Engagement, professionelle soziale Arbeit und Gesundheitsdienstleistungen.

Zur Webseite

Einsatzort

Rendsburger Straße 115a, 24340 Eckernförde

Stellenbeschreibung

Ihre Qualifikation

  • Heilerziehungspfleger*in
  • Heilpädagog*in
  • Erzieher*in
  • Gesundsheits- und Krankenpfleger*in / Altenpfleger*in
  • Rehabilitationspädagog*in
  • Sozialarbeiter*in
  • Sozialpädagog*in

Unsere Anforderungen

  • Fachkraft gemäß Selbstbestimmungsstärkungsgesetz (SbStG)
  • Eine wertschätzende Grundhaltung
  • Ein verbindliches und freundliches Auftreten
  • Die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse an fachlicher Qualifizierung

Benefits:

  • Brücke Akademie,
  • Du-Kultur,
  • Flexible Arbeitszeiten,
  • Gesundheitsmaßnahmen
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Das Wohnhaus Eckernförde stellt zum nächstmöglichen Termin Mitarbeiter*innen (d/m/w) für den Nachtbereitschaftsdienst ein. Als Wiedereinstieg oder attraktiver Nebenverdienst.

Im Wohnhaus finden Menschen, die sich für einen Neuanfang ohne Alkohol entschieden haben, Sicherheit und Unterstützung durch eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung in einer verbindlichen Tagesstruktur. Im Wohnhaus stehen 20 möblierte Einzelzimmer in Wohngruppen sowie 5 Appartements zur Verfügung. Durch die zentrale Lage sind die Innenstadt von Eckernförde sowie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten gut zu erreichen. Neben kulturellen Angeboten bietet zudem der Ostseestrand viel Abwechslung.

Es freut sich ein engagiertes und multiprofessionelles Team auf Sie!

Ansprechpartner Michael Roggentin

Telefonnummer 04351 4709 151

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen:

Kostenlose Qualifizierungs-Kurse für Mitarbeiter*innen des PARITÄTISCHEN SH

Im Rahmen des Paritätischen Projekts SocialCampus|TransferHub können Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen aktuell an verschiedenen kostenlosen Qualifizierungskursen teilnehmen. Im Januar 2024 startet der Kurs Fokus Selbstführung – sicher und reflektiert durch den Arbeitsalltag