• Flensburg
  • Teilzeit
  • zum 01.04.2024

Dipl.-Pädagog*in, Sozialarbeiter*in (w/m/d)

pro familia Landesverband Schleswig-Holstein e.V. veröffentlicht vor 19 Tagen

Über das Unternehmen

pro familia ist die größte nichtstaatliche Organisation für Sexual-, Schwangerschafts- und Paarberatung in Deutschland. Wir setzen uns für sexuelle und reproduktive Rechte ein und haben ein breites Angebot im Bereich Beratung und der Sexuellen Bildung. Unsere Angebote stehen allen Menschen offen. Unsere Ziele sind Würdigung, Vermittlung und Befähigung sexueller Selbstbestimmung und Toleranz gegenüber vielfältigen Lebensweisen.

pro familia Schleswig-Holstein bietet an: Beratung zu Partnerschaft, Sexualität, Familienplanung, Schwangerschaft, Schwangerschaftskonfliktberatung, Beratung in Lebenskrisen, zu Trennung und Scheidung, Sexuelle Bildung, Prävention und Hilfe für von sexueller/häuslicher Gewalt Betroffene in spezialisierten Einrichtungen

Zur Webseite

Einsatzort

pro familia Landesverband Schleswig-Holstein e.V. – Marienstraße 29 - 31, 24937 Flensburg

Stellenbeschreibung

Die Fachberatungsstellen von pro familia Schleswig-Holstein am Standort Flensburg, LÖWENHERZ, WAGEMUT und das Childhood-Haus sowie die Psychosoziale Prozessbegleitung, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in (w/m/d), unbefristet, in Teilzeit mit 35 Wochenstunden. Individuelle Wünsche in Bezug auf die Arbeitszeit können ggf. berücksichtigt werden.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Beratung von Kindern und Jugendlichen, die von sexualisierter und/oder häuslicher Gewalt sowie weiteren Gewaltformen betroffen sind oder waren
  • Beratung von Bezugspersonen oder Angehörigen von gewaltbetroffenen Kindern und
    Jugendlichen
  • Fachberatung von Bezugspersonen, Fachkräften und Multiplikator*innen
  • Psychosoziale Prozessbegleitung im Strafverfahren
  • Kommunikation und Kooperation im Rahmen der Hilfesysteme in Flensburg und der
    Region

Zum Anforderungsprofil gehören:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit mit staatlicher Anerkennung, Diplompädagogik oder vergleichbarer Qualifikation
  • Erfahrung im Kinderschutz
  • Traumapädagogische Kenntnisse/Erfahrungen, Beratungsausbildung oder vergleichbare Zusatzqualifikation bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Führerschein B (früher: Klasse 3)
  • Flexibilität
  • Offenheit für flexible Arbeitszeiten und -orte

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine Einbindung in das Team LÖWENHERZ/WAGEMUT/Childhood-Haus/Psychosoziale Prozessbegleitung und die fachlichen Strukturen des Landesverbandes
  • regelmäßige Supervisionen
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach hausinterner Vergütungstabelle

Bewerbung & Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail an:
cornelia.donicht@profamilia.de

pro familia Landesverband Schleswig-Holstein, Beratungsstelle WAGEMUT, Cornelia Donicht
Marienstr. 29 - 31, 24937 Flensburg, Tel. 0157 - 53 65 14 26

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen:

Kostenlose Qualifizierungs-Kurse für Mitarbeiter*innen des PARITÄTISCHEN SH

Im Rahmen des Paritätischen Projekts SocialCampus|TransferHub können Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen aktuell an verschiedenen kostenlosen Qualifizierungskursen teilnehmen. Im Januar 2024 startet der Kurs Fokus Selbstführung – sicher und reflektiert durch den Arbeitsalltag