• Lübeck
  • Teilzeit
  • zum 01.04.2024

Psychologe / Psychologin, Pädagoge / Pädagogin für die Autismus-Therapie

Autismus Elbe-Trave e. V. veröffentlicht vor 2 Monaten

Über das Unternehmen

Interessensvertretung von Menschen mit Autismus/ihrer Angehörigen, Aufklärung, Beratung für Eltern und Fachleute, die mit Menschen mit Autismus arbeiten, Schaffung u. Betrieb eigener Einrichtungen, Öffentlichkeitsarbeit, wissenschaftliche Betätigung

Zur Webseite

Einsatzort

Autismus Elbe-Trave e. V. – Travemünder Allee 30, 23568 Lübeck

Stellenbeschreibung

Wir suchen:

Psychologe / Psychologin, Pädagoge / Pädagogin für die

Autismus-Therapie

Vollzeit / Teilzeit / Studentenjob/ Minijob

1. Therapeut:in für Kinder und Jugendliche

2. Therapeut:in für Jung-Erwachsene und Erwachsene

3. Praktikant:in

Individuelle Klienten brauchen individuelle Therapeut:innen:

Im schönen Lübeck nahe der Ostsee und nahe Hamburg arbeiten wir in einem historischen Lübecker Sommerhaus mit Garten. Wir sind ein kleines multiprofessionelles und engagiertes Therapeuten-Team, das pädagogisch-therapeutische Förderung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Autismus-Spektrum anbietet. Wir bieten Einzelförderungen sowie spezialisierte soziale Kompetenzgruppen an. Die Umfeldarbeit (Eltern, Schule, Berufsausbildung, Studium etc.) nimmt bei Autismus einen besonderen Raum ein. Für die Behandlung komorbider, den Autismus begleitende Störungen (wie ADHS, Angst-, Schlaf-, Zwangsstörungen, Depressionen etc.) kooperieren wir eng mit den Behörden und zuständigen Fachstellen. Als ausgewiesenes Autismus Institut (Dachverband: Autismus Deutschland e.V.) leisten wir einen aktiven Beitrag zur Weiterentwicklung der Autismus-Therapieforschung. Darüber hinaus sind wir aktiv im Netzwerk Autismus in Schleswig-Holstein und Lübeck vertreten. Neben der therapeutischen Tätigkeit bieten wir Beratung, Supervision und Fortbildungen an.

Was wir Ihnen bieten:

• Eine intensive Einarbeitung, regelmäßige Supervision und Intervision

• Interne und externe Fortbildungen

Zertifizierung zum Autismus-Therapeuten durch Autismus Deutschland e.V.

• Weitere Aufgabenfelder wie Elterntrainings, Fortbildungen (Referententätigkeit), Öffentlichkeitsarbeit sowie Teilnahme am wissenschaftlichen Diskurs sind möglich.

Flexible Arbeitszeitgestaltung entlang der betrieblichen Bedarfe und ein selbständiges Arbeiten mit einem breiten Gestaltungs- und Entwicklungsfeld

• Diensthandy und Laptop, Homeoffice (Berichte, Dokumentation, Online-Therapie)

• Unbefristete Anstellung sowie Zusatzzahlungen wie z.B. Weihnachtsgeld

Was Sie mitbringen:

• Studium der Psychologie, Sozialpädagogik oder Ähnliches (Abschluss Bachelor, Master, Diplom oder sie befinden sich noch im Studium).

• Therapeutische Ausbildungen in z.B. Systemischer Familientherapie, Kunsttherapie oder eine Autismus spezifische Weiterbildung sind von Vorteil. Gerne mit Approbation oder in Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeut:in bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:in

• Einfühlungsvermögen und ein sensibles Gespür für diverse Kommunikationsformen

• Lust auf Teamarbeit und Interesse an Spezialisierung im weiten Feld der Neurodiversität.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an:

uta.vonessen@autismus-institut-luebeck.de

Alternativ senden Sie uns gerne jederzeit eine Initiativbewerbung oder sprechen Sie uns wegen einem Praktikum an. Für weitere Auskünfte steht Frau Uta von Essen unter 0176/43838380 zur Verfügung.

www.autismus-institut-luebeck.de

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Frau Uta von Essen

uta.vonessen@autismus-institut-luebeck.de

Tel: 0176/43838380

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen:

Kostenlose Qualifizierungs-Kurse für Mitarbeiter*innen des PARITÄTISCHEN SH

Im Rahmen des Paritätischen Projekts SocialCampus|TransferHub können Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen aktuell an verschiedenen kostenlosen Qualifizierungskursen teilnehmen. Im Januar 2024 startet der Kurs Fokus Selbstführung – sicher und reflektiert durch den Arbeitsalltag