• Kronshagen
  • Teilzeit
  • zum 01.06.2024

Betreuungskraft (m/w/d) mit 25,00 Wochenstunden, WST Claus-Sinjen-Straße

Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH veröffentlicht vor 3 Tagen

Über das Unternehmen

Ruhig gelegen, unweit des Naherholungsgebietes Domänental, liegt unsere Wohnstätte in der Claus-Sinjen-Straße in Kronshagen. Das barrierefreie helle Haus mit eigenem Garten und großem Innenhof wurde 2007 erbaut und bietet 16 Bewohnern ein behagliches Zuhause. Ebenerdig gebaut, verfügt es über 12 von den Bewohnern selbst gestaltete und individuell eingerichtete Einzelzimmer. Zu allen gehören rollstuhlgerechte Bäder und Terrassen. Zusätzlich gibt es vier Appartements. Im ganzen Haus dominieren helle, lichtdurchflutete Räume, weshalb die Bewohner ihre Wohnstätte auch gern als „Haus der Sonne“ bezeichnen.

Trotz der ruhigen Lage im Grünen, befindet sich in unmittelbarer Nähe alles, was man für das tägliche Leben benötigt: Lebensmittelgeschäfte, Bäckerei, Friseur, Blumenladen, Apotheken und Ärzte. Zudem ist eine gute Anbindung an die Kieler Innenstadt per Bus gegeben.

Der Umgang miteinander ist von Humor geprägt, aber auch ernsten Themen im Leben mit Behinderung weicht man hier nicht aus. Die Bewohner/innen beteiligen sich entsprechend ihrer individuellen Möglichkeiten aktiv an der Gestaltung des Wohnstätten-Alltags; bringen eigene Ideen ein und üben ein solidarisches Miteinander.

Wie in allen Wohnstätten der WuB gibt es hier einen von allen Bewohner/innen gewählten Wohnstättenbeirat, der die Wünsche und Interessen entsprechend vertritt.

Zur Webseite

Einsatzort

Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH – Claus-Sinjen-Str. 8, 24119 Kronshagen

Stellenbeschreibung

Für unser Team in der Wohnstätte Claus-Sinjen-Straße suchen wir ab sofort eine

Betreuungskraft (m/w/d) mit 25,00 Wochenstunden, 5,0-Tage-Woche, unbefristet

Deine Aufgabe

  • Du begleitest und versorgst die Bewohner:innen der Wohnstätte im Alltag
  • Du setzt die Betreuungskonzepte der WuB aktiv um und trägst zu ihrer Weiterentwicklung bei
  • Du führst die Dokumentation unter Anleitung der Fachkräfte
  • Du arbeitest eng mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuer:innen zusammen
  • Du arbeitest im Schicht- und Wochenenddienst (ohne Nachtdienste)
  • Du arbeitest im multiprofessionellen Team und tauschst Dich kontinuierlich mit Deinen Kolleg:innen aus

Dein Profil

  • Du bist freundlich und offen im Umgang mit anderen Menschen
  • Du arbeitest verantwortungsbewusst und engagiert
  • Du verfügst über eine hohe soziale Kompetenz
  • Du arbeitest respektvoll und konstruktiv mit Deinen Teamkolleg:innen zusammen

Im Idealfall bringst Du mit

  • Nachweis über Erste Hilfe (nicht älter als 2 Jahre)
  • erweitertes Führungszeugnis
  • Belehrung gem. §43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Unser Angebot

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Individuelle Personalentwicklung
  • Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Insgesamt 15€ Zuschuss zum NAH.SH Jobticket
  • Bikeleasing
  • Zuschuss zum Krankengeld
  • ·Nutzen der Mitgliedervorteile des Paritätischen (Einkaufsgemeinschaft)
  • Hansefit
  • Eingruppierung nach TVöD S1 bis S4 (je nach Qualifikation)
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Unser Team freut sich auf ein erstes Kennenlernen in der offenen Bewerbersprechstunde an jedem Dienstag zwischen 14:00 und 16:00 Uhr in der Wohnstätte Claus-Sinjen-Str., Claus-Sinjen-Str. 8, 24119 Kronshagen. Komm einfach ohne Anmeldung vorbei!

Fragen zur Stelle und zur Arbeit in der Wohnstätte beantwortet Dir gerne der Leiter der Wohnstätte Manfred Gol unter 0431/60053870 oder manfred.gol@wub-ottendorf.de.

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines möglichen Eintrittstermins bevorzugt per Onlineformular auf dieser Seite.

Solltest Du das Onlineformular nicht nutzen, nimm bitte unbedingt Bezug auf die Stelle (Stundenumfang und Einsatzort), damit wir Deine Bewerbung entsprechend zuordnen können

Bitte sende uns ausschließlich Anhänge als PDF-Dateien. Andere Formate können wir nicht berücksichtigen.

Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH

Frau Hennig

Ottendorfer Weg 22

24107 Ottendorf

bewerbung@wub-ottendorf.de

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen:

Kostenlose Qualifizierungs-Kurse für Mitarbeiter*innen des PARITÄTISCHEN SH

Im Rahmen des Paritätischen Projekts SocialCampus|TransferHub können Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen aktuell an verschiedenen kostenlosen Qualifizierungskursen teilnehmen. Im Januar 2024 startet der Kurs Fokus Selbstführung – sicher und reflektiert durch den Arbeitsalltag