• Neumünster
  • Teilzeit
  • zum 15.06.2021

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in (m/w/d)

Der Kinderschutzbund - Ortsverband Neumünster e.V. veröffentlicht vor 15 Tagen

Über das Unternehmen

Kinderkrippe, Waldkita, Koordination Frühe Hilfen, Fachberatungsstelle Kinderschutz Hilfe bei sexualisierter Gewalt, Familienpaten, Familienhilfe, Elterngarten, Begleiteter Umgang, Elternkurse "Starke Eltern-Starke Kinder", Schatzkiste Secondhandladen

Zur Webseite

Einsatzort

Max-Richter-Straße 17, 24537 Neumünster

Stellenbeschreibung

Der Kinderschutzbund Neumünster ist die Lobby für Kinder im Herzen Schleswig-Holsteins. Unsere Fachberatungsstelle Kinderschutz, unser Elterngarten, unsere Kindertagesstätte BLAUER ELEFANT und zahlreiche weitere Projekte und Aktionen stehen für Qualität und Vielfalt im Kinderschutz. Ein tolles Team aus ehren- und hauptamtlichen Kinderschützer*innen ist täglich im Einsatz für die Kinderrechte.

Ihr Studium der (Sozial-)Pädagogik, der Sozialen Arbeit oder der Psychologie haben Sie mit Erfolg abgeschlossen? Sie verfügen über eine einschlägige therapeutische Weiterbildung oder befinden sich in einer Weiterbildung? Sie haben sich beruflich schon mit dem Thema sexuelle Gewalt auseinandergesetzt?

Dann bewerben Sie sich in unserer Fachberatungsstelle als

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in (m/w/d)

in Teilzeit 19,5 Std./ Wo. zum 15.06.2021 (evtl. auch früher), als Schwangerschaftsvertretung mit der Möglichkeit auf anschließende Festanstellung.

In unserer Fachberatungsstelle Kinderschutz arbeiten wir im Bereich der sexualisierten Gewalt pädagogisch-therapeutisch mit Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien. Außerdem beraten wir Fachkräfte zu allen Formen von Gewalt und zu Fragen des Kinderschutzes. Zu unserer Arbeit gehören Netzwerkarbeit und Präventionsangebote zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor (sexualisierter) Gewalt.

Neben einem engagierten Team erwartet Sie eine Vergütung angelehnt an den TVöD SuE nebst interner Altersvorsorge.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins zu Händen Frau Maike Petersen per E-Mail an fachberatung@dksb-nms.de. E-Mail-Anhänge bitte nur in PDF - Form.

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Bewerbung bitte an:

Fachberatungsstelle Kinderschutz

Frau Maike Petersen

fachberatung@dksb-nms.de

Tel. 04321/87263-30

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: