• Rendsburg
  • Vollzeit
  • zum 21.04.2021

Kita – Leitung für eine eingruppige Kita (m/w/d)

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor 23 Tagen

Über das Unternehmen

Hilfe für psychisch Kranke, Begegnungsstätte, Kontaktstelle für Selbsthilfe, Kindertagesstätten

Zur Webseite

Einsatzort

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. – Ahlmannstraße 2 a, 24768 Rendsburg

Stellenbeschreibung

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. sucht für die Kita Schmetterlingsburg in Haby zum nächstmöglichen Termin eine/ n Erzieher*in (m/w/d) als Kita - Leitung in Teilzeit/Vollzeit mit 35 bis 40 Wochenstunden.

Wir suchen für unsere eingruppige Kita in Haby eine Mitarbeiter*in, welche neben dem Gruppendienst auch Leitungstätigkeiten übernimmt. Unterstützung und eine umfassende Einarbeitung wird durch unsere regionale Teamleitung gewährleistet. In der altersgemischten Gruppe werden Kinder zwischen einem Jahr und dem Schuleintritt von 7:15 – 14:00 Uhr betreut. Für die pädagogische Arbeit stehen ein großzügiges Gebäude und ein großer Garten zur Verfügung. Der kommunale Spielplatz befindet sich gegenüber, ein großer Wald ist fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in (staatlich anerkannt) / Sozialpädagog*in / Kindheitspädagog*in)
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in leitender Tätigkeit
  • klarer und kooperativer Führungsstil
  • gute MS Office Kenntnisse
  • strukturierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Freude an Teamarbeit und Mitgestaltung
  • Handlungsfähigkeit auch in herausfordernden Situationen

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Koordination der pädagogische Arbeit
  • partnerschaftliche und professionelle Elternarbeit
  • Einhaltung von Sicherheits-, Hygiene- und Qualitätsstandards
  • Regelmäßiger Austausch mit den Kita-Leitungen der Brücke-Kitas

Wir bieten Ihnen als zertifiziert familienfreundlicher Betrieb

  • die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung
  • Regelmäßige Fort-und Weiterbildungen
  • viele Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (bspw. Kinderferienbetreuung)
  • bevorzugte Berücksichtigung bei Kitaplätzen in den unternehmenseigenen Kitas der Wohnortgemeinde im Rahmen von freien Kapazitäten
  • Cafeteria Modell (arbeitgeberfinanzierte Zusatzleistungen)

Lesen Sie hier, was uns als Brücke auszeichnet oder schauen Sie einfach mal in unseren Brückefilm rein, wie bunt und vielfältig wir sind.

Bewerbung & Kontakt

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen
Astrid Altendorf, Tel.: 04351 45429, Sontje Stawicki 04331-1323 828

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an

bewerbung@bruecke.org

Brücke Rendsburg Eckernförde e.V.

Astrid Altendorf
Ahlmannstr. 2a

24768 Rendsburg

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: