• Rendsburg
  • Teilzeit
  • zum 26.04.2021

Koordinator*in (m/w/d) Außerunterrichtlichen Angebote OGS Schacht-Audorf

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor 18 Tagen

Über das Unternehmen

Hilfe für psychisch Kranke, Begegnungsstätte, Kontaktstelle für Selbsthilfe, Kindertagesstätten

Zur Webseite

Einsatzort

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. – Ahlmannstraße 2 a, 24768 Rendsburg

Stellenbeschreibung

Die Brücke Rendsburg-Eckernförde e.V. sucht für die Außerunterrichtlichen Angebote der Offenen Ganztagsschule im Amt Eiderkanal (Schacht-Audorf) eine*n Koordinator*in (m/w/d) ab dem 19.07.2021 mit 35 Wochenstunden.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in (staatlich anerkannt) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Leitungserfahrung Betreuungseinrichtungen
  • Basiswissen im Verwaltungsbereich
  • Kooperativer und zielorientierter Führungsstil
  • Sicherer und vielseitiger Umgang mit Computer und Datenverarbeitung
  • strukturierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
  • Freude an Teamarbeit und Mitgestaltung
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Einsatzfreude

Ihre Aufgaben

  • Koordination und Organisation des Gesamtablaufs der außerunterrichtlichen Angebote der „Offenen Ganztagesschule“
  • Personalführung und Einsatzplanung der Mitarbeiter*innen der OGS
  • Organisation und Weiterentwicklung einer attraktiven Angebotsstruktur
  • Erstellung eines Programmheftes
  • Verwaltungsarbeiten im Rahmen der Erfordernisse der „außerunterrichtlichen Angebote der Offenen Ganztagesschule“
  • Organisation des pädagogischen Mittagstisches
  • Anleitung außerschulischer/freizeitpädagogischer Angebote für Kinder und Jugendliche (Sportangebote, kreativ/musische Angebote, Medienangebote, Genderangebote, Förderangebote, etc.)
  • Mitarbeit bei Erstellung von Sachbericht und Verwendungsnachweis
  • Vermittlung von Normen und Werten nach Schulkonzept
  • Kooperation mit der Schule, Trägern, Ämter und Behörden
  • Ansprechpartner*in für Eltern, Lehrer*innen, Schulleitung und Kooperationspartnern
  • Elternarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten Ihnen als zertifiziert familienfreundlicher Betrieb

  • die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung
  • Regelmäßige Fort-und Weiterbildungen
  • viele Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (bspw. Kinderferienbetreuung)
  • bevorzugte Berücksichtigung bei Kitaplätzen in den unternehmenseigenen Kitas der Wohnortgemeinde im Rahmen von freien Kapazitäten
  • Cafeteria Modell (arbeitgeberfinanzierte Zusatzleistungen)

Die Arbeitszeit verteilt sich überwiegend zwischen 07.00 und 17.00 Uhr. Die Betreuung umfasst je nach Bedarf auch die unterrichtsfreien Tage sowie den Zeitraum der Schulferien. Um die evtl anfallenden Ausfallzeiten auszugleichen, ist in der Regel eine wöchentliche Vor- und Nacharbeit üblich.

Lesen Sie hier, was uns als Brücke auszeichnet oder schauen Sie einfach mal in unseren Brückefilm rein, wie bunt und vielfältig wir sind.

Bewerbung & Kontakt

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen
Birger Albrecht 0172 4511740

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an

bewerbung@bruecke.org

Brücke Rendsburg Eckernförde e.V.

Birger Albrecht
Ahlmannstr. 2a

24768 Rendsburg

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: