• Lübeck
  • Teilzeit
  • zum 01.09.2021

Teamassistentin*

Notruf und Beratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen - Frauen gegen Gewalt e. V. veröffentlicht vor 15 Tagen

Über das Unternehmen

Beratung und Hilfe bei sexueller Gewalt, Belästigung, Stalking und Gewalt in der Partnerschaft, Selbsthilfegruppen, Prävention

Zur Webseite

Einsatzort

Notruf und Beratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen - Frauen gegen Gewalt e. V. – Musterbahn 3, 23552 Lübeck

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum 01.09.2021 eine Teamassistentin* (19,5 Std. pro Woche, zunächst auf 1 Jahr befristet)

Aufgabengebiete

  • Digitalisierung der Büroorganisation
  • Verwaltungsarbeit
  • Dokumentation
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachkraft (oder vergleichbar)
  • Sicherer Umgang mit Office (Word, Excel, Power Point)
  • Sicherer Umgang mit Internet, Suchmaschinen
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Feministische Grundhaltung
  • Wünschenswert: themenspezifische Kenntnisse zu geschlechtsspezifischer Gewalt

Wir wünschen uns eine Kollegin* mit Herz und Humor, die

  • sich mit Kraft und Kreativität gegen Gewalt an Frauen* einsetzen mag und
  • Spaß daran hat, eigenverantwortlich und innovativ zu arbeiten.
  • Die Befähigung zur Selbstreflexion und Selbstfürsorge mitbringt
  • und belastbar ist bzgl. der Aufgabenfelder des Frauen*notrufs.

Wir bieten in einem interdisziplinären und selbstverwalteten Frauenteam mit viel Erfahrung

  • eine gute Einarbeitung,
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz,
  • Supervision und Fortbildung (nach Rücksprache) sowie
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD.

Bewerbung & Kontakt

Schriftliche Bewerbungen bitte bis zum 21.05.2021 an:

Frauen*notruf Lübeck, Musterbahn 3, 23552 Lübeck

oder gerne per E-Mail: kontakt@frauennotruf-luebeck.de

Sollten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach der Bewerbungsfrist zurückwünschen, legen Sie der Bewerbung bitte einen adressierten und ausreichend frankierten Umschlag bei.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: