• Eutin
  • Teilzeit
  • zum 01.05.2021

Sozialpädagog*in (m/w/divers) 21-1021-WG Eutin

Die Brücke Lübeck und Ostholstein - Gemeinnützige therapeutische Einrichtungen GmbH veröffentlicht vor 14 Tagen

Über das Unternehmen

Beratung, Behandlung und Begleitung von Menschen, die psychisch erkrankt sind, dabei aber in ihrer eigenen Wohnung oder in BRÜCKE-eigenen Wohneinrichtungen leben

Zur Webseite

Einsatzort

Lübecker Str. 21, 23701 Eutin

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unsere Wohngruppe in Eutin eine*n

Sozialpädagog*in (m/w/divers) oder
Ergotherapeut*in (m/w/divers) oder
Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/divers)

Stundenzahl / Woche: 30-38,5

In den teilstationären Wohngruppen, die sich auf drei Standorte in Eutin verteilen, wohnen insgesamt 25 erwachsene Menschen, die von seelischen Erkrankungen oder Behinderungen betroffen sind.

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme von Bezugsbetreuungen
  • Begleitung der Bewohner*innen im lebenspraktischen Bereich
  • Gestaltung von Gruppenangeboten und Mitwirkung bei der Freizeitgestaltung
  • Bedarfsorientierte Hilfeplanung in Kooperation mit Ämtern und Behörden/ gesetzlichen Betreuern
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Wir bieten:

  • ein angenehmes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien in einem multiprofessionellen Team
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach BRÜCKE-AVR
  • regelmäßige Teamsitzungen, sowie externe Supervision und ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • einen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und zu Gesundheits-Präventionskursen, zusätzlich vermögenswirksame Leistungen sowie einen Kinderzuschlag und einen Kinderbetreuungskostenzuschuss.

    Zudem engagieren wir uns für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und eine gute Work-Life-Balance (geregelte Arbeitszeiten, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub).

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder vergleichbarer Studienabschluss oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ergotherapie oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Freude in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Sozialpsychiatrisches Grundwissen
  • Flexibles und eigenständiges Arbeiten im Team, Teamfähigkeit
  • Engagement für die Umsetzung und Weiterentwicklung moderner Konzepte in der Sozialpsychiatrie
  • Führerschein für PKW

zu besetzen ab: sofort, befristet für die Dauer der Krankheitsvertretung

Vorab erteilt Iris Wolter unter der Telefonnummer 04521/ 70 94 16 zusätzliche Informationen.

Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse daran haben, ihren Arbeitsplatz entsprechend ihren Vorstellungen und Erfahrungen mitzugestalten.

Bewerbung & Kontakt

Für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung steht Ihnen unser Recruiting-Team telefonisch unter Tel. 0451/14008-49 oder per Mail bewerbung@diebruecke-luebeck.de zur Verfügung.

Interessierte bewerben sich bitte per Mail an bewerbung@diebruecke-luebeck.de unter der Kennziffer 21-1021-WG Eutin.

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: