• Kiel
  • Vollzeit
  • zum 31.08.2020

Erzieher*in im Elementarbereich gesucht

Gründungsinitiative Waldorfpädagogik in Gaarden e.V. veröffentlicht vor einem Monat

Über das Unternehmen

6 -gruppige interkulturelle Kindertagesstätte in der Ernestinenstraße in Kiel-Gaarden

Zur Webseite

Einsatzort

Gründungsinitiative Waldorfpädagogik in Gaarden e.V. – Ernestinenstraße 42, 24143 Kiel

Stellenbeschreibung

Die KiTa Ernestine sucht zu sofort eine motivierte Fachkraft für eine Elementargruppe, die sich derzeit noch im Aufbau ihrer Strukturen befindet. Die Gruppe bietet 6 Stunden Betreuung täglich an. Die Kinder in der Einrichtung genießen ihren Tag im Rythmus der Woche und Erleben sich und ihre Entwicklung täglich in ihrem Gruppenraum und im Garten der KiTa. Die Verpflegung wird im Haus frisch und vegetarisch zubereitet, sodass zwei gemeinsame Mahlzeit mit den Kindern eingenommen werden.

Wir wünschen uns eine Bereitschaft:

  • zur Selbstreflexion und Biografiearbeit
  • Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern intensiv zu gestalten
  • eine armutssensible, kultursensitive und vorurteilsbewusste pädagogische Haltung einzunehmen und immer weiter zu entwicklen
  • ein transparentes Kommunikationsmodell und somit demikratiefördernde Strukturen mit zu entwicklen
  • sich fortlaufend mit der Waldorfpädagogik auseinanderzusetzen und sich weiter zu bilden
  • eigenverantwortlichem und kollegialem Arbeiten

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Bedürfnis geweckt haben einen gesunden sozialen Organismus mit aufzubauen und sich mit ihrer Persönlichkeit aktiv in die Entwicklung einer interkulturellen Kindertagesstätte mit einzubringen.

Bewerbung & Kontakt

Die Bewerbungsunterlagen bitte per mail an

kontakt@kita-ernestine.de

oder per Post an

KiTa Ernestine Ernestinenstraße 42 24143 Kiel

z.Hd. Ronja Naujokat

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: