• Lübeck
  • Teilzeit
  • zum 01.10.2021

Wir suchen Zuwachs im Therapeutenteam des Autismus Instituts Lübeck

Autismus Elbe-Trave e. V. veröffentlicht vor 15 Tagen

Über das Unternehmen

Interessensvertretung von Menschen mit Autismus/ihrer Angehörigen, Aufklärung, Beratung für Eltern und Fachleute, die mit Menschen mit Autismus arbeiten, Schaffung u. Betrieb eigener Einrichtungen, Öffentlichkeitsarbeit, wissenschaftliche Betätigung

Zur Webseite

Einsatzort

Autismus Elbe-Trave e. V. – Travemünder Allee 30, 23568 Lübeck

Stellenbeschreibung

Stellenangebot

Unser Team – Unser Fokus

Unser multiprofessionelles und engagiertes Therapeuten-Team bietet neben autismusspezifischen Hilfen auch Beratung, Supervision, Evaluation und Fortbildung mit einer Fokussierung auf den Bereich Autismus an. Für die Behandlung komorbider, den Autismus begleitenden Störungen (wie ADHS, Angst-, Schlaf-, Zwangsstörungen, Depressionen etc.) kooperieren wir eng mit den zuständigen Fachstellen. Als ausgewiesenes Autismus Institut liegt uns besonders die begleitende wissenschaftlich Evaluation am Herzen, um einen aktiven Beitrag zur Weiterentwicklung der Autismustherapieforschung zu leisten.

Wollen Sie Teil unseres Teams werden? Sie könnten zu uns passen, wenn Sie:

• ein einschlägiges Hochschulstudium (Psychologie, Pädagogik, Sozialpädagogik o.ä.) erfolgreich absolviert haben

• Autismus relevantes Spezialwissen und Erfahrung besitzen

• bereit sind zu kontinuierlicher Fortbildung und Supervision

• mit Klienten und Kollegen offen umgehen

• zuhörend, empathisch, lösungsorientiert und neugierig sind.

Das Team vom Autismus Institut Lübeck wächst weiter und sucht für 30 Std. wöchentlich zum 01.10.2021 oder später

• eine/n Diplom-Pädagoge/Diplom-Pädagogin, Diplom-Sozialpädagoge/DiplomSozialpädagogin, Diplom-Psychologe/ Diplom-Psychologin (bzw. Masterabschluss) mit

• einer abgeschlossenen Weiterbildung (z.B. Verhaltenstherapie, Systemische Familientherapie) und autismusspezifischen Weiterbildung / Spezialisierung.

• Gerne Zusatzausbildung (z.B. im Bereich Motopädie, Motologie, Motopädagogik, Musiktherapie u.ä.).

• Ein großes Plus ist die Approbation zum/zur Psychologischer Psychotherapeut/Psychologische Psychotherapeutin bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.

• Zu Ihren Hauptaufgabenfeldern gehören die Planung, Vor- und Nachbereitung und Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Eine Erweiterung auf weitere Aufgabenfelder, wie Elterntrainings, Fortbildungen, Öffentlichkeitsarbeit, Forschung sind möglich.

Ihr Vertrag ist zunächst auf 1 Jahr befristet, bietet aber die Aussicht einer weiterführenden Beschäftigung.

Bewerbung & Kontakt

Wenn Sie denken, Sie könnten zu uns passen, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung per Email an info@autismus-institut-luebeck.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: