• Schleswig-Holstein - Gettorf
  • Teilzeit
  • zum 27.09.2021

Wohnbereichsleitung (w/m/d)

Brücke Rendsburg- Eckernförde e. V. veröffentlicht vor 22 Tagen

Über das Unternehmen

Hilfe für psychisch Kranke, Begegnungsstätte, Kontaktstelle für Selbsthilfe, Kindertagesstätten

Zur Webseite

Einsatzort

Gettorfer Seniorenwohnanlage am Park gGmbH, Hainweg 14, 24214 Schleswig-Holstein - Gettorf

Stellenbeschreibung

Die Gettorfer Seniorenwohnanlage besetzt zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als Wohnbereichsleitung (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit (anteilig besetzbar).

Die Gettorfer Seniorenwohnanlage am Park bietet 86 Bewohnerinnen und Bewohnern ein schönes Zuhause in familiärer Atmosphäre mit der Sicherheit einer kompetenten vollstationären Betreuung und Pflege.

Ihre Qualifikation

  • eine Ausbildung im Pflegerischen Bereich, z.B. als
    Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in
  • Wünschenswert ist die Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit
  • Erfahrung in der Pflege von alten Menschen
  • die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • hohe soziale und fachliche (Führungs-) Kompetenz
  • wertschätzende, empathische Grundhaltung
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Flexibilität

Ihre Aufgaben

  • Dienstplangestaltung in Absprache mit der PDL, des Pflegeteams und der Präsenzkräfte, insbesondere Urlaubs- und Krankheitsvertretungen;
  • Organisation und Verantwortung für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen, Fachaufsicht nachgeordneter Mitarbeiter*innen und Beteiligung an Personalbeurteilungen sowie Durchführung regelmäßiger Teambesprechungen;
  • Sicherstellung des Pflegeprozesses durch selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten für die zugewiesenen Bewohner*innen und Veranlassung der notwendigen flankierenden Hilfen wie Arztbesuche und -visiten, Verordnungen, Kontakt zu Angehörigen;
  • Gewährleistung der Pflegeprozessdokumentation nach den vorgegebenen Standards sowie Miterstellung und Evaluierung der Prozessbeschreibungen;
  • Sicherung und Überprüfung der pflegerischen Kennzahlen der Bewohner*innen anhand von regelmäßig durchzuführenden Pflegevisiten sowie die korrekte und aktuelle Führung des Pflegestufenmanagers;
  • Mitbeteiligung an der qualitativen Weiterentwicklung der Einrichtung durch Beteiligung am Vorschlagswesen, an Qualitätszirkeln und durch eigenes, aktives Einbringen von Verbesserungsvorschlägen
Interesse geweckt? Direkt online bewerben!

Bewerbung & Kontakt

Wir bieten Ihnen als zertifiziert familienfreundlicher Betrieb

  • verlässliche Dienstplangestaltung mit Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • viele Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (bspw. Kinderferienbetreuung)
  • bevorzugte Berücksichtigung bei Kitaplätzen in den unternehmenseigenen Kitas der Wohnortgemeinde im Rahmen von freien Kapazitäten
  • Gehalt gem. Betriebsvereinbarung zu den Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen (Gesamtverband) mit jährlicher Anpassung
  • Cafeteria Modell (arbeitgeberfinanzierte Zusatzleistungen)

Lesen Sie hier, was uns als Brücke auszeichnet oder schauen Sie mal rein, was Carola Matzek, PDL, und Anna Cormann, Pflegefachkraft, über uns berichten.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen
Ines Kellner, Tel. 04346 415 100

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung gern auch per E-Mail
Gettorfer Seniorenwohnanlage am Park gGmbH, Hainweg 14, 24214 Gettorf
E-Mail: ines.kellner@bruecke.org

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: