• Eutin
  • Vollzeit
  • zum 01.03.2022

Küchenchef*in (m/w/d)

Sozial-rehabilitative Dienstleistungen - Die Ostholsteiner gGmbH veröffentlicht vor 26 Tagen

Über das Unternehmen

Werkstätten und Wohnheime für Menschen mit Behinderung, Ambulant betreutes Wohnen, Tagesförderstätte, Pflegeheim

Zur Webseite

Einsatzort

Bleekergang 4-6, 23701 Eutin

Stellenbeschreibung

Die Ostholsteiner Dienstleistungsgesellschaft (OHDG) ist ein gemeinnütziges Inklusionsunternehmen mit dem Ziel, sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen zu schaffen.

Am Großen Eutiner See entsteht unser Inklusionshotel mit Restaurant. In der modern interpretierten Nova-Regio-Küche freuen wir uns bereits vor der Eröffnung im Sommer 2022 auf Ihre Mitarbeit!

Wir legen Wert auf Topqualität, den Bezug zur Jahreszeit und die Regionalität der Zutaten.

Mit Ihnen zusammen wollen wir bis zur Eröffnung das gastronomische Profil schärfen und Ihr Küchenteam zusammenstellen. Als Inklusionsbetrieb werden auch im Küchenbereich Menschen mit und ohne Beeinträchtigung ganz selbstverständlich unter Ihrer Leitung zusammenarbeiten.

Ihre Aufgabe wird sein:

- alle bis zur Eröffnung des Restaurants anfallenden, vorbereitenden Tätigkeiten (Aufbau und

Einarbeitung des Teams, Erstausstattung der Küche, Aufbau der Warenwirtschaft und vieles mehr)

- Personalleitung, Teammotivation und Dienstplanung

- ambitionierte Umsetzung des Foodkonzepts und dessen Weiterentwicklung

- Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs im À-la-Carte-Geschäft und Bankett

- aktive Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen

- Kontrolle und Steuerung der Warenwirtschaft

- Einhaltung aller Standards und Vorschriften (u.a. HACCP, Hygiene, Arbeitssicherheit)

- Qualitätssicherung

Sie bringen mit:

- eine abgeschlossene Kochausbildung

- Berufserfahrung als Küchenchef*in (zumindest als Sous-Chef*in)

- an Qualität und Wirtschaftlichkeit orientiertes Entscheiden

- Erfahrung im Einkauf und im Umgang mit einer Warenwirtschaft

- hohe soziale Kompetenz, Freude an einer kontinuierlichen Team-Weiterentwicklung („Knowhow-

Transfer“)

- Verantwortungs- und Dienstleistungsbewusstsein sowie Mut Entscheidungen zu treffen und Offenheit,

diese ggf. auch mal zu korrigieren

Wir bieten Ihnen:

- eine faszinierende, verantwortungsvolle Aufgabe

- Wertschätzung Ihres Könnens

- ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

- interessante Fortbildungen

- Mitgestaltung beim Aufbau eines neuen Hotels

- stilvolle Architektur in großartiger See-Lage

Bewerbung & Kontakt

Auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung freuen wir uns.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis 15. Dezember 2021 an: bewerbung@die-ostholsteiner.de

Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: