• Kiel
  • Vollzeit
  • ab sofort

Referent*in Fördermittel und Finanzierung

Der PARITÄTISCHE SH veröffentlicht vor einem Monat

Über das Unternehmen

PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V.

Zur Webseite

Einsatzort

Der PARITÄTISCHE SH – Zum Brook 4, 24143 Kiel

Stellenbeschreibung

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein sucht für das Team Fördermittel und Finanzierung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referent*in (m/w/d), 39 Wochenstunden
unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Qualifizierte Beratung von Mitgliedsorganisationen bei der Konzipierung, Beantragung und Abwicklung von Projekten, die über Landes-, Bundes- und EU- oder Lotteriemittel finanziert werden
  • Selbständige Bearbeitung und Abwicklung von Projekten, die über Landes-, Bundes-, EU- oder Lotteriemittel finanziert werden (u.a. Erstellung von Anträgen, Mittelabrufen, Zwischen-/Verwendungsnachweisen, Weiterleitungsverträgen, Dokumentation, Controlling)
  • Kommunikation und Netzwerkarbeit mit Zuwendungsgeber*innen und Projektpartner*innen
  • Recherche und Informationsaufbereitung von Fördermöglichkeiten für Mitgliedsorganisationen in unterschiedlichen Formaten (u.a. Homepage, Newsletter, Print, Video)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem für die Aufgabenerledigung relevanten Studienfach (z.B. Sozialwirtschaft/Sozialmanagement, Betriebswirtschaft) oder kaufmännische Ausbildung mit einer für die Aufgabenerledigung relevanten Zusatzqualifikation oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige für die o.g. Aufgabenerledigung relevante Berufserfahrung, idealerweise in einem Verband
  • Berufserfahrung in der Beantragung und Abwicklung von Fördermitteln (EU-,Bundes-, Landes-, Lotteriemittel)
  • Strukturierte, eigenständige und vorausschauende Arbeitsweise
  • Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Outlook/Word/Excel/
    PowerPoint)
  • Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen Videokonferenz-Tools wie Microsoft Teams und Zoom
  • Bereitschaft und Motivation zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen interessanten, gestaltungsfähigen Arbeitsplatz sowie die Chance, an der Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches mitzuwirken. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein runden unser Angebot ab.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form an: bewerbung@paritaet-sh.org

Kontakt bei inhaltlichen Fragen:
Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Zum Brook 4
Volker Behm
0431-5602-58
behm@paritaet-sh.org

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!
Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: