• Kiel
  • Teilzeit
  • ab sofort

Referent*in (m/w/d) für das Arbeitsfeld Kindertagesstätten

Der PARITÄTISCHE SH veröffentlicht vor 10 Tagen

Über das Unternehmen

PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband Schleswig-Holstein e. V.

Zur Webseite

Einsatzort

Der PARITÄTISCHE SH – Zum Brook 4, 24143 Kiel

Stellenbeschreibung

Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein setzt sich täglich für gute Rahmenbedingungen Sozialer Arbeit und damit für das Wohl anderer Menschen ein. Wenn auch Sie sich für mehr als 500 freie gemeinnützige Organisationen tatkräftig einbringen möchten, werden Sie Teil unseres Teams als

Referent*in (m/w/d) für das Arbeitsfeld Kindertagesstätten,
25 Wochenstunden, befristet für zwei Jahre

Unser Angebot für Ihren Einsatz:

  • Großer Gestaltungsspielraum und kurze Entscheidungswege, damit Sie Ihre Stärken optimal einbringen können
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, damit Sie Ihren Horizont erweitern können
  • Eine wettbewerbsfähige Altersversorgung, damit Sie für die Zukunft planen können
  • Zeitliche Flexibilität und Zuschuss für Kinderbetreuung, damit Sie Familie und Beruf miteinander vereinbaren können
  • Großzügige Anzahl von Urlaubstagen, damit Sie sich wirklich erholen können

Ihr Einsatz bei uns:

  • Sie beraten fachlich unsere Mitgliedsorganisationen im Arbeitsfeld Kindertagesbetreuung
  • Sie führen Fortbildungs- und Qualitätsmanagementveranstaltungen im Arbeitsfeld Kindertagesbetreuung durch
  • Sie kommunizieren mit und für die Mitgliedseinrichtungen in Form von Newslettern, Fachartikeln, Handreichungen, Vorträgen und Arbeitskreisen zu speziellen fachlichen und inhaltlichen Themen des Arbeitsbereiches
  • Sie vertreten den Verband und dessen Mitglieder in Ausschüssen, Gremien des Landes, in der Politik und bei Kommunen

Sie bereichern uns mit:

  • Ihrem Wissen, welches Sie sich während eines Fachhochschul- oder Hochschulstudiums (Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbar) angeeignet haben oder mit einer vergleichbaren Qualifikation
  • Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Arbeitsfeld Kita oder in der Fachberatung für Kindertageseinrichtungen
  • Ihrer Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen für Fachberatung nach § 20 KiTaG
  • Ihrer ausgeprägten konzeptionellen Stärke im genannten Arbeitsfeld
  • Ihren umfangreichen Kenntnissen des Kita-Reformprozesses in Schleswig-Holstein
  • Ihren Erfahrungen und Kenntnisse der Fachberatung
  • Führerschein (Klasse B bzw. 3)

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 14.10.2022 an:
bewerbung@paritaet-sh.org

Sie haben Fragen?
Der PARITÄTISCHE Schleswig-Holstein
Kerstin Olschowsky
0431-5602-50

Interesse geweckt? Direkt online bewerben!
Interessante Information? Jetzt weitersagen und Seite teilen: